Kamen: Feldbrand am Heerener Holz

Anzeige
Ein Traktor auf dem Feld brannte völlig aus. Fotos (15): Anja Jungvogel

Um 14 Uhr erreichte die Leitstelle die Meldung, dass am Schnepperfeld Strohballen und ein Traktor mitsamt der angehängten Heuballenpresse brennen. Die Feuerwehr rückte sofort mit sieben bzw. acht Löschfahrzeugen an.

Der Brand auf einem Feld, zwischen dem Heerener Holz und dem Klöcknerbahnweg (Schnepperfeld), war schnell gelöscht, allerdings ließ die Feuerwehr sämtliche Heuballen kontrolliert ausbrennen.
Niemand kam bei dem Brand zu Schaden. Mehrere Strohballen gingen in Rauch auf und ein Trecker mitsamt seiner Heuballenpresse brannte völlig aus.
Die Brandursache lag wohl in einem technischen Defekt der Ballenpresse, die Feuer fing. Die Funken schlugen dann auf den Traktor über, der ebenfalls in Flammen aufging.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.