Kamen: Feuerteufel setzte zwei Autos in Brand

Anzeige
Der Citroen, der auf dem Parkplatz an der Nordenmauer stand, brannte vollständig aus. Foto: Daniel Magalski

Brandstiftung: In der Nacht auf Samstag wurden in Kamen zwei Autos in Brand gesetzt. Zunächst wurde um 02:15 Uhr eine Volvo, der in der Gutenbergstraße stand, angezündet. Kaum eine halbe Stunde später (02:54 Uhr) brannte ein weiterer Wagen auf einem Parkplatz an der Nordenmauer lichterloh.

Hinweise werden an die Polizei in Unna unter 02303-9210 erbeten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.