Kreis Unna: LKW-Fahrer schlief - Diebe klauten die Wagenladung

Anzeige
Während der LKW-Fahrer im Führerhaus schlief, klauten Diebe seine Ladung: Foto: Archiv Chris Barry

In der Nacht zu Freitag (09.05.2014) schlief ein LKW-Fahrer in seinem Fahrzeug auf dem Rastplatz Kolberg in Bönen.

Als er gegen Mitternacht das Führerhaus verließ, bemerkte er, dass die Plane der Rückwand aufgeschnitten worden war. Von der Ladefläche waren mehr als 100 Kartons mit Reisetaschen der Marke Samsonite entwendet worden. Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307 921 3220 oder 921 0.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.