LKW Auffahrunfall führt zu Verkehrsstörungen

Anzeige
Kamen: Lünener Str. | Auf der Lünener Straße Kreuzung Am Langen Kamp ist es heute zu einem Auffahrunfall gekommen.
Ein LKW aus Belgien fuhr nahezu ungebremst auf einen an der Ampel stehenden Bundeswehr-Fahrschule LKW mit Hänger auf. Durch den Aufprall wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt und mussten mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Für die Zeit der Unfallaufnahme und der Bergung der Fahrzeuge war die Lünener Straße gesperrt, was zu nicht unerheblichen Verkehrsstörungen im Feierabendverkehr führte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.