POL-UN : Kamen - Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person - beim Wenden zusammengestoßen - .

Anzeige
Kamen: Stadtgebiet | Die Kreispolizeibehörde Unna teilt in ihrer Pressemitteilung vom 29.04.2014/09:58 Uhr mit :

- " Am Montag ( 28.04.2014 ) fuhr gegen 17.40 Uhr eine 26 jährige Fahrzeugführerin aus Kamen auf der Schillerstraße in Richtung Unna. Sie hielt auf dem linken Seitenstreifen an und wollte wenden. Als sie hierbei rückwärts setzte, ragte das Fahrzeugheck auf die Fahrbahn.Eine in Richtung Kamen fahrende 19 jährige Kamenerin konnte nicht mehr ausweichen und fuhr gegen das Fahrzeugheck. Die 19 jährige erlitt einen Schock, musste aber nicht in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 8 000 Euro " - .
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.