Schwerverletzter Mann gefunden, nähere Umstände noch unklar

Anzeige

Eine Kamenerin entdeckte am heutigen Freitagmorgen gegen 4.30 Uhr einen schwerverletzten, scheinbar betrunkenen Mann auf einem Parkplatz am Mausegatt.

Die Frau alarmierte sofort einen Notarzt. Per Rettungswagen wurde der Mann in ein Krankenhaus gebracht und ärztlich versorgt.
Die Kriminalpolizei hat nun die Ermittlungen aufgenommen.
Nach derzeitigen Stand handelt es sich bei der verletzten Person um einen 32-jährigen Asylbewerber, der derzeit in Kamen untergebracht ist.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.