TVG-Seniorentreff schwelgten in Erinnerungen

Anzeige
Gut besucht war der Seniorennachmittag. (Foto: privat)
Zu einem gemütlichen Kaffeetrinken lud der TV Germania 1876 Kaiserau seine über 65-jährigen Vereinsmitglieder am 22.Mai in das Bürgerhaus Methler ein. 62 Teilnehmer konnte der 1. Vorsitzende Wolfgang Nörenberg begrüßen, die dem Aufruf folgten, um ihre Turnschwestern und Turnbrüder der vergangenen Jahrzehnte wiederzusehen und manche gemeinsamen Erlebnisse früherer Tage wieder aufleben zu lassen.
Ein Überblick über die Neuerungen des Vereins, den der Vorsitzende in seiner Eröffnungsansprache gab, fand reges Interesse bei den Anwesenden ebenso wie die musikalische Unterhaltung, wobei auch kräftig mitgesunden wurde. Zu Abschluss brachten die jungen Damen der Jazz-Tanz-Gruppe von Jemina Arens mit ihren flotten Darbietungen manches Seniorenbein zum Mitwippen brachte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.