Wasserpfeife gestohlen - Rad zurückgelassen

Anzeige
Dieses Rad wurde am vergangenen Montag durch die Polizei auf der Westicker Straße sichergestellt. (Foto: Polizei)

Am vergangenen Montagabend, 29. Juni, klingelten Unbekannte bei Bewohnern einer Erdgeschosswohnung an der Westicker Straße. Doch als diese nachsahen, war niemand an der Wohnungstür.

Verwundert kehrten sie daraufhin auf den Balkon zurück und bemerkten einen jungen Mann über das Geländer springen. Insgesamt sahen sie drei männliche Jugendliche, die auf Fahrrädern in Richtung Schwimmbad flüchteten.

Als sich die Bewohner auf ihrem Balkon umsahen mussten sie feststellen, dass ihre Wasserpfeife gestohlen worden war. Und noch etwas bemerkten sie: Ein Damenrad stand - wohl auf Grund eines technischen Defekts - in unmittelbarer Nähe. Es wurde von der Polizei sichergestellt.

Wer kann Hinweise geben?


Wem gehört dieses schwarze Rad der Marke Victoria oder wer kann Angaben zu den drei Jugendlichen machen? Sie sollen etwa 14 bis 16 Jahre alt gewesen sein und hatten schwarze Haare. Hinweisgeber und Fahrradeigentümer wenden sich bitte an die Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307 921 3220 oder 921 0.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.