Wer hilft den Tierfreunden Kamen ?

Anzeige
Kamen: Tierfreunde Kamen | Regina Müller 1. Vorsitzende der Tierfreunde Kamen sucht ganz dringend Menschen, denen das Schicksal von Tieren nicht egal ist. Es finden sich leider immer weniger Menschen, die bereit sind, die wertvolle Arbeit der Tierschutzorganisation in Kamen tatkräftig durch aktives „Mitanfassen“ unterstützen. Die Katzenstation in Kamen-Heeren beherbergt zur Zeit 25 Katzen, davon 13 ganz junge Kätzchen, die gepflegt und betreut werden müssen. In der Katzenstation werden die Katzen in artgerechten Räumen gehalten. Sie haben es warm und sauber und alle Katzenzimmer haben einen Zugang zur Aussenanlage. Da die Kommunen und Kreise stark in der Tiernothilfe überlastet sind, ist das ehrenamtlich Engagement von Tierschützern und Tierfreunden noch wichtiger geworden. In der Katzenstation der Tierfreunde Kamen werden ausgesetzte und misshandelte Katzen liebevoll gesund gepflegt und man bemüht sich intensiv um die Weitervermittlung an Katzenfreunde. Die Tiere werden geimpft, entwurmt und je nach Alter kastriert. Sie werden gegen eine Schutzgebühr an die neuen Besitzer in ein neues Zuhause abgegeben. Zeit -und kostenaufwändig sind auch die Kastrationsaktionen, die der Verein mit Unterstützung einiger Tierärzte regelmäßig durchführt. Hier werden verwilderte und frei lebende Katzen eingefangen und kastriert. Durch diese wichtige Aktion nimmt die Zahl und damit auch das Leid der frei lebenden Katzen ab. Besonders für diese armen Katzen werden im Stadtgebiet Futterstellen vom Verein unterhalten. Dieses ganze Engagement wird im Moment von wenigen Tierfreunden des Vereins getragen und man wünscht sich sehnlichst einige verantwortungsvolle Tierfreunde, die bereit wären hier aktiv mitzuarbeiten. Interessierte können sich gerne bei Regina Müller unter der Telefonnummer 0176 554 432 77 melden oder über die Internetseite http://www.tierfreunde-kamen.de Kontakt aufnehmen. Geld, Sach-und Futterspenden sind natürlich auch immer gefragt .
Hierzu gibt es die nötigen Informationen ebenfalls auf der Internetseite des Vereins Tierfreunde-v.l. Andrea Bornebuf
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.