Erholung gibt es gleich um die Ecke

Anzeige
Der Sprung ins kühle Nass ist wie hier am Ternscher See in Selm an vielen Orten im Kreisgebiet möglich. Foto: B. Kalle - Kreis Unna
Kreis Unna. Nicht jeder kann oder will in den Sommerferien Urlaub in anderen Ländern, an fremden Meeren oder in der Welt der Berge machen. Ist auch gar nicht nötig. „Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?“ fragte schon Johann Wolfgang von Goethe. Zu Recht - was den Kreis Unna angeht.
Der Kreis im Schnittpunkt von Münsterland, Sauerland, der westfälischen Bördelandschaft und dem umtriebigen Ruhrgebiet wartet mit einer Vielzahl von Naherholungszielen und -möglichkeiten auf.
Wer ins kühle Wasser springen möchte, kein Problem. Wer lieber auf dem Fahrradsattel sitzt, warum denn nicht? Wer einfach die Natur genießen und erleben will – gut, dann eben ab in den Wald!
Das Beste an so manchem Angebot wie z.B. dem Ausflug per Rad oder dem Bummel durch Stadtparks: Es kostet kein Geld.
Wie schön der Naherholungsraum Kreis Unna ist, zeigt eine Bildergalerie. Zu finden ist sie unter www.kreis-unna.de/nachrichten, Multimedia.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.