Mehr Frauen in den Führungsetagen - Kamens Frauen formieren sich

Anzeige
Petra Otte (l.) und Rosemarie Gerdes (r.) kämpfen für die Frauen. (Foto: privat)
Kamen: Kamen | Zu einer Tagung zum Thema Frauenquote trafen sich die Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Fröndenberg, Petra Otte, mit der Frauenunion Kamen unter der Leitung von Rosemarie Gerdes.
Mit den Worten „Wir wollen nur die Hälfte der Welt“ beginnt Otte ihren Vortrag unter dem Beifall der anwesenden Frauen. In der anschließenden Diskussion betont die Chefin im Chefsessel der Fröndenberger Sparkasse, dass Frauen es auch authentisch wollen müssen, eine Führungskraft zu sein: „Frau muss dafür kämpfen und es einfach mal ausprobieren“.
Petra Otte engagiert sich neben ihrem Beruf als Netzwerkerin mit Mentorenfunktion für Frauen als Nachwuchsführungskräfte im Bundesprojekt „Frauen in Führungspositionen“.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.