Schlagloch-Alarm: Wo sind in Kamen, Bergkamen, Bönen die schlimmsten Stellen?

Anzeige
Schlaglöcher, fast so groß wie ein Ententeich. Die Zustände der Straßen sind vielerorts ein Problem. Foto: Dirk Bütefür

Die bösen Hinterlassenschaften des Winters haben die Kommunen zwar erst im Frühling vor der Brust, doch der Blick auf die Straßen wird jetzt schon vielen Politikern die Schweißperlen auf die Stirn treiben. Und 2014 ist Kommunalwahlkampf!

Auf Bundesebene rückt zudem die Forderung nach einer Pkw-Maut wieder in den Fokus und schürt konträre Diskussionen. Daher greift auch wir das Thema auf. Bestimmt ärgern Sie sich beim Autofahren über die eine oder andere schadhafte Straßenstrecke.

Zeigen Sie uns die schlimmsten Stellen.

Die Aktion ist bereits beendet!

0
1 Kommentar
2.716
Manfred Jozkowiak aus Mülheim an der Ruhr | 19.11.2013 | 22:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.