offline

Anja Jungvogel

Lokalkompass ist: Kamen
registriert seit 29.03.2010
Beiträge: 1.761 Schnappschüsse: 53 Kommentare: 663
Folgt: 88 Gefolgt von: 133
Herzlich willkommen beim Lokalkompass. Hier teilen Sie in Ihren Beiträgen mit, was die Stadt bewegt. Als Moderatorin der Nachrichten-Community in Kamen, Bergkamen und Bönen helfe ich Ihnen gerne bei Fragen weiter. Vielleicht kennen Sie mich auch als Redakteurin des Stadtspiegels. Zusammen mit Ihnen entdecke ich die Region täglich neu. Und nun nehmen wir gemeinsam unsere Städte - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!


Kontakt:

Tel: 02307/91220-30
E-mail: a.jungvogel@stadtspiegel-kamen.de

1 Bild

MIT-Chef Murmann ist für GroKo: „Bürger werden entlastet“

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | vor 3 Tagen

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU im Kreis Unna (MIT) sieht im Ergebnis der Sondierungen von Union und SPD eine ordentliche Grundlage für Koalitionsverhandlungen: „Das wichtige Signal lautet: Die unionsgeführte Bundesregierung entlastet Familien mit Kindern sowie untere und mittlere Einkommen“, so Frank Murmann, Kreisvorsitzender der MIT Kreis Unna. Erfreut zeigt sich Murmann, selbst Vater von drei...

5 Bilder

Kamen Quadrat: Belohnung zur Ergreifung der Schmierfinken ausgesetzt

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 12.01.2018

Rund zweieinhalb Jahre thront das Kamen Quadrat als Glanzstück in der Kamener Innenstadt. Doch immer wieder müssen sich die Geschäftsinhaber über Vandalismus in den Aufzügen und über Schmierereien an den Wänden ärgern. Wütend ist auch Parkdeck-Betreiber Jobst Ibold. Mit Video-Überwachungsanlagen will er der mutwilligen Sachbeschädigung ein Ende setzen. Zudem hat der Kamener Geschäftsmann ein Plakat an die Tür zum Aufgang...

1 Bild

A44: Betrunken auf der Leitplanke "geparkt"

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 12.01.2018

Offenbar Alkohol im Spiel war beim Unfall am Donnerstagabend auf der Autobahn. Ein 34-jähriger Mann aus dem Kreis Unna war gegen 22.25 Uhr auf der A 44 in Fahrtrichtung Kassel unterwegs und wollte die Autobahn an der Ausfahrt Unna-Zentrum verlassen. Dabei kam er von der Fahrbahn ab, schlitterte dort in den Grünstreifen und blieb schließlich auf der Leitplanke stehen. Als die Beamten der Autobahnpolizei eintrafen, nahmen...

1 Bild

Kamen City: Nach Pizza demnächst wohl Döner

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 12.01.2018

Noch nicht einmal ein Jahr ist es her, dass die Pizzeria „San Marco“ an der Weststraße 84 eröffnet hat. Jetzt ist das Restaurant schon wieder geschlossen. „Lohnt sich nicht“, resümiert der Inhaber. Damit ist für ihn der Fall bzw. das Geschäft erledigt. Demnächst soll eine Döner-Bude am Standort einziehen. Vor sieben Jahren machte übrigens der letzte Döner-Imbiss im denkmalgeschützten Fachwerkhaus an der Weststraße 84...

Update: Vermisste 14-Jährige wohlbehalten zurück

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 12.01.2018

Die Polizei Dortmund suchte seit Mittwochnachmittag nach der vermissten 14-jährigen Dortmunderin.Jetzt ist sie wieder da und wohlbehalten bei ihrer Familie in Hörde. Die Polizei bedankt sich bei allen Helfern aus dem Netz.

1 Bild

A2: Rollende "Bomben" aus dem Verkehr gezogen

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 12.01.2018

Die Autobahnpolizei zog gestern auf der A2 (Parkplatz "Kleine Herrenthey) zwei total durchgerostete Schwerlasttransporter aus dem Verkehr. Der 50-jährigen Lkw-Fahrer aus Bulgarien schien überrascht. Doch sein Sattelzug wies erhebliche technische Mängel auf. So waren die Längs,- und Querträger des Aufliegers durchgerostet. Die Reifen waren zum Teil mehr als mangelhaft. Das Bremssystem hat erheblichen Druckluftverlust. Die...

1 Bild

Gymnasium Bergkamen führt 13. Klasse wieder ein - zurück zu G9!

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 12.01.2018

Am gestrigen Donnerstagabend sprachen sich die Mitglieder der Schulkonferenz des Städtischen Gymnasiums Bergkamen einhellig für eine Rückkehr zu G9 und damit zum Abitur nach neun Jahren aus. Schon am Dienstagabend gab es dafür bei der Schulpflegschaftssitzung uneingeschränkte Zustimmung. Zuvor hatte dies auch das Kollegium des SGB auf der Lehrerkonferenz Anfang Dezember befürwortet. Bereits ab dem neuen Schuljahr 2018/2019...

1 Bild

Update: Diebespärchen nach Öffentlichkeitsfahndung schnell geschnappt! 4

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 11.01.2018

Ein Gaunerpärchen klaute im Oktober letzten Jahres ein Fahrrad aus der Radstation in Bönen. Die beiden Diebe verschafften sich Zugang zum gesicherten Fahrradabstellplatz, indem sie direkt hinter einem Mieter, der das Tor mit einem Transponder öffnete, hineingingen. Nach Veröffentlichung der Fotos der beiden Fahrraddiebe, gingen zahlreiche Hinweise auf das gesuchte Diebespärchen ein und konnte daher schnell ausfindig gemacht...

1 Bild

Wizz Air fliegt bald von Dortmund nach Wien

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 11.01.2018

Die ungarische Airline Wizz Air ergänzt ihr Flugangebot für Dortmund: Ab dem 25. November 2018 kann man von Dortmund aus in die österreichische Hauptstadt Wien fliegen. Gestern kündigte die Billig-Fluggesellschaft an, in Österreich am Flughafen Wien eine neue Basis zu eröffnen. Dortmunds Flughafen-Chef Udo Mager freut sich, dass Wizz Air die in Wien stationierten Flugzeuge ab November 2018 auch für Routen nach bzw. von...

1 Bild

Update: Traurige Bilanz des Unfalls auf der A2

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 10.01.2018

Wie bereits  berichtet (siehe Beitrag), ereignete sich gestern Morgen ein schwerer Unfall mit mehreren Beteiligten auf der A 2 in Richtung Hannover, kurz vor der Anschlussstelle Dortmund-Nordwest. Eine 28-jährige Frau erlag trotz Reanimationsversuchen noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Vier weitere Personen wurden leicht verletzt. Die junge Frau aus Herten hatte in dem Pkw gesessen, auf den der Lkw...

1 Bild

A2: Stau nach schwerem Unfall - Richtung Hannover

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 10.01.2018

Nach einem schweren Unfall auf der A2 in Fahrtrichtung Hannover, kurz vor der Anschlussstelle Dortmund-Nordwest, ist derzeit nur ein Fahrstreifen befahrbar. Es staut sich mittlerweile über mehrere Kilometer. Nach ersten Erkenntnissen ereignete sich der Unfall, an dem zwei Pkw und zwei LKW beteiligt sein sollen, um 7:19 Uhr. Demnach soll ein Lkw Fahrer das Stauende vor ihm zu spät erkannt haben. Bei seinem...

2 Bilder

Tierheim Kreis Unna: "Unglaublich viele Geschenke zu Weihnachten"

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 09.01.2018

 Ein neues Bettchen, eine Feder am Band oder einige Kräuter zum Knabbern – es sind die kleinen Sachen, über die sich die Bewohner des Tierheims zu Weihnachten freuen konnten. Zahlreiche Spender machten  besonders um die Weihnachtszeit den Tieren und damit auch den Mitarbeitern eine Freude. "Uns haben unglaublich viele Spenden erreicht", sagt Christian Winter vom Tierheim des Kreises Unna. "Und wir möchten uns auch im Namen...

1 Bild

Abschlussmeldung: Vier Verletzte bei LKW-Unfall auf der A 1

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 09.01.2018

Wie bereits berichtet (siehe Beitrag), hatte sich am Montagmittag (8. Januar) zwischen Unna und Kamen ein schwerer Verkehrsunfall auf der A 1 ereignet. Dabei wurden vier Männer verletzt. Ersten Zeugenaussagen zufolge hatte sich der Verkehr an der Unfallstelle gestaut. Ein 37-jähriger Mann aus Beckum bemerkte dies und bremste seinen Lkw ab. Ebenso ein darauf folgender 60-Jähriger aus Lüdenscheid mit seinem Kleintransporter...

1 Bild

Identität des Jungen, der unter Amnesie leidet, ist geklärt 1

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 09.01.2018

Die Identität des Jugendlichen (17), der offenbar an Gedächtnisverlust leidet, ist geklärt. Durch die schnelle Verbreitung des Aufrufs: „Wer kennt ihn? - Jugendlicher leidet unter Amnesie“, gingen bei der Polizei in Dortmund unzählige Anrufe ein. Die Mutter des 17-Jährigen hatte ihren Sohn am gestrigen Montag (8. Januar) im Rhein-Kreis Neuss als vermisst gemeldet und zudem eine Suchanzeige bei Facebook veröffentlicht. Auch...

1 Bild

Folgemeldung: Vollsperrung der A 1 aufgehoben

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 08.01.2018

Wie bereits berichtet (siehe Beitrag), hat sich auf der A 1 am Montagmittag ein Verkehrsunfall ereignet. Seit ca. 16 Uhr ist die Vollsperrung zwischen den Anschlussstellen Unna und Kamen-Zentrum aufgehoben. Der rechte Fahrstreifen bleibt zunächst weiterhin gesperrt, zwei Spuren stehen wieder für den Verkehr zur Verfügung. Der Verkehr staut sich noch immer.