1. A-Karten-Party am 29. November in Bergkamen

Anzeige
Nach dem Feiern in der Disko gibt es oft Autounfälle. (Foto: Daniel Magalski)

Nach der Party ist vor dem Crash: Junge Autofahrer bis 24 Jahre sind auch in unserer Region oft in Disko-Unfälle unter Alkohol­einfluss verwickelt. Um ein Zeichen dagegen zu setzen, startet die Deutsche Verkehrswacht (DVW) eine Disko-Aktion, bei der sie die „A-Karte“ verleiht. Erste Station ist Bergkamen.

Premiere ist am Freitag, 29. November, ab 21 Uhr im Musicpark A2 an der Töddinghauser Straße 139 in Bergkamen. „Die Kooperation im Vorfeld lief mit dem A2 sehr gut, deshalb findet die erste Party dort statt“, erklärt Juliane Stagat von der Pressestelle der DVW.

„Der Fahrer einer Clique, die ausgelassen und alkoholisiert Party feiert, während er Softdrinks und Wasser trinkt, fühlt sich oft, als ob er die ‚A-Karte‘ gezogen hat. Wir wenden das ins Gegenteil und zeichnen diese Fahrer aus – mit der ‚A-Karte‘, Abkürzung bei uns für ‚Autofahrer-Karte‘“, so Kurt Bodewig, Präsident der DVW und Bundesminister a.D. „Die Aktion liegt uns sehr am Herzen“, ergänzt Juliane Stagat.

Durch die Karte haben der Inhaber und seine Begleiter einige Privilegien. So sind für sie Parkplätze direkt am Eingang der Disco reserviert. An der Schlange vor der Disco müssen sie auch nicht anstehen: Sie erhalten gleich Einlass. Ähnliches gilt für die Garderobe: A-Karten-Besitzer können ihre Klamotten ohne Wartezeit direkt abgeben. Unnötig lange Durst verspüren brauchen sie ebenfalls nicht. An der Theke „drängeln“ sich A-Karten-Promoter vor. Zudem gibt es ein Gewinnspiel, an dem alle A-Karten-Besitzer teilnehmen können. Außerdem gibt es beim Verlassen der Disko ein Überraschungspaket. Die Botschaft: Wer die Verantwortung für sich und andere übernimmt, verdient eine VIP-Behandlung.

Für die A-Karte kann sich jeder Party-Fahrer auf der Homepageganz einfach von zu Hause aus anmelden. Nach der Registrierung erhält der Nutzer in der Disko seine „echte“ Karte, die er während des Abends bei sich trägt. Auch spontan in der Disko ist die Karte am Infostand der DVW zu bekommen, wie Juliane Stagat erklärt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.