2. Kleidertauschbörse von Verbraucherzentrale und Bürgerhaus Methler

Anzeige
Jede Menge Auswahl - unter knapp 1000 abgegebenen Kleidungsstücken - bei der Kleidertauschbörse im Vorjahr.
Kamen: Bürgerhaus Methler |

Jetzt ausmisten!

Ressourcenschutz und Spaß gleichermaßen...

Noch ein paar Tage - dann findet die nächste Kleidertauschbörse für Frauen im Bürgerhaus in Kamen-Methler statt. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr gibt es jetzt eine Neuauflage der "SWAP-PARTY" - organisiert von Bürgerhaus-Leiterin Anja Sklorz und von Jutta Eickelpasch, Umweltberaterin der Verbraucherzentrale Kamen. Die beiden Veranstalterinnen wollen unbedachten Fehlkäufen und Viel-Käufern etwas entgegensetzen - und eine neue, nachhaltige Idee mit Leben füllen. Beim Kleidertausch kann jede Teilnehmerin gut erhaltene, neuwertige, gewaschene Kleidungsstücke (nicht nur Kleider!) abgeben und sich im Gegenzug einen Tag später etwas anderes aussuchen. Dazu gibt es alkoholfreie Cocktails und die Gelegenheit sich gemütlich mit Freundinnen oder anderen Besucherinnen auszutauschen - im wahrsten Sinne des Wortes.

Bis zu 10 Teile werden angenommen, dazu unbegrenzt Accessoires wie Tücher, Modeschmuck und Taschen. Alles, was keine neue Besitzerin findet, wird nach der Aktion an gemeinnützige Einrichtungen in Kamen und Bergkamen verteilt.
Termine: Annahme Mi. 15.04.15 Tauschen Do. 16.04.15 jeweils 18.00 - 20.00 Uhr
Informationen dazu erteilt die Verbraucherzentrale Kamen Tel. (02307)43801 05 oder per E-Mail kamen.umwelt@vz-nrw.de oder das Bürgerhaus Methler unter Tel. (02307)32835
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.