Folgemeldung: Vollsperrung der A 1 aufgehoben

Anzeige
Archiv-Foto: Jungvogel


Wie bereits berichtet (siehe Beitrag), hat sich auf der A 1 am Montagmittag ein Verkehrsunfall ereignet.

Seit ca. 16 Uhr ist die Vollsperrung zwischen den Anschlussstellen Unna und Kamen-Zentrum aufgehoben. Der rechte Fahrstreifen bleibt zunächst weiterhin gesperrt, zwei Spuren stehen wieder für den Verkehr zur Verfügung. Der Verkehr staut sich noch immer.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.