Kids-Markt startet nach der Sommerpause in Kamen

Anzeige
Shoppingspaß beim Schnäppchenmarkt: Riesen Auswahl beim Kids-Markt in Kamener Stadthalle!
Kamen: Kamener Stadthalle |

Schnäppchenjäger aufgepasst! Der Kids-Markt geht am 11. September (Sonntag, 11-16 Uhr) nach der Sommerpause in die „Herbstrunde“. In der Kamener Stadthalle finden Messebesucher an über 100 Verkaufsständen alles, was Eltern für ihre Babys und Kinder im Herbst und Winter so benötigen: Ob groß, ob klein, neu oder gebraucht. Der Kids-Markt ist ein wahres Einkaufseldorado für „Sparfüchse“.



Bereits zum 22. Mal organisiert Jens Ole Wilberg den Kids-Markt in Kamen, der sich seit der „Kamen-Premiere“ im Oktober 2006 zu einem wahren Besucher-Magnet entwickelt hat. „Wir bieten mehr als gebrauchte Kinderklamotten“, nennt Veranstalter Wilberg das Erfolgsrezept des Spezialmarktes mit Artikeln rund ums Baby und Kind: „Mit Hüpfburg, Kinderschminken, XXL-Lego-Steinen, einem übergroßem Vier-Gewinnt-Spiel sowie Mal- und Mit-Mach-Aktionen gibt es ein beliebtes Rahmenprogramm für alle Kinder.“

Weil die Nachfrage am Kids-Markt in den letzten zwölf Jahren kontinuierlich gewachsen ist, finden mit Unna (25.9.), Hemer (30.10.), Werl (6.11.) und Hagen (27.11.) in dieser Herbstrunde noch vier weitere Märkte statt. „Auch bei den anderen Spezialmärkten sind die Tischreservierungen der Aussteller schon jetzt richtig gut angelaufen“, freut sich Kids-Markt-Macher Jens Ole Wilberg von der gleichnamigen PR- und Event-Agentur aus Unna. Wer noch Verkaufstische für die Kids-Markt-Herbstrunde mieten möchte, kann dies über die Homepage www.kids-markt.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.