Südkirchen. So kann Hilfe aussehen und schmackhaft ist sie auch noch

Anzeige
Lecker
Nordkirchen: Wacker |

Bei meiner Radtour am letzten Stadtradeltag am Rand von Südkirchen entdeckt.

Selbstgemachte Mameladen, die es in keinem Feinkostladen gibt, Bild 2.
Ideale Mitbringsel und der Erlös ist für einen guten Zweck.
Also nichts wie hin und WACKER alles wegkaufen.

Ich schreibe hier nochmal nieder, was auf dem Schreiben im Bild steht:

Der Erlös der Aktion ist zu 100% für Hilfe in Peru bestimmt.
In Caraveli erhalten ca. 30 bedürftige Menschen täglich ein warmes Mittadessen und ein Getränk.
Außerdem werden behinderte Kinder aus den Bergdörfern in Lima von Ärzten behandelt.

Die Mütter wohnen während dieser Zeit im Gästehaus meines Schwagers Pater Dieter Wacker in St. Eulalia, 10km von Lima entfernt.
Dort erhalten die Kinder auch Physiotherapie im neugebauten Zentrum, das von Spendengeldern finanziert wurde.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei allen Käufern
Christel Wacker/b>
Link1:Josef Wacker
Link2: Pater Wacker berichtet
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.