Wohnungseinbrüche: Gestern in Kamen und auch in Unna - Polizei startet Aktion!

Anzeige
Landrat Michael Makiolla und Kriminalhauptkommissar Wilhelm Kemna laden zur landesweiten Aktion gegen Wohnungseinbrüche ein: Foto: Polizei

Gestern sind Einbrecher in der Jahnstraße in Kamen und in der Unnaer Ahornstraße unterwegs gewesen. Und nachdem sich die Vorfälle in der beginnenden dunklen Jahreszeit wieder häufen, schließt sich die Kreispolizeibehörde der landesweiten Aktionswoche gegen Wohnungseinbruch an und berät dabei kostenlos.

In der Woche vom 24. bis 30. Oktober findet die landesweite Aktionswoche "Riegel vor! Sicher ist sicherer!" der Polizei gegen den Wohnungseinbruch statt.
In dieser Zeit berät die Kreispolizeibehörde Unna in Zusammenarbeit mit den Seniorenberatern und Netzwerkpartnern in Vorträgen und an Infoständen darüber, wie sie sich schützen können.

Beratungstermine und weitere Infos: http://www.polizei.nrw.de/unna/

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.