Es ist geschehen, Facebook hat nun auch mich

Anzeige
Nachdem mir einige der Frauen aus einer Dortmunder Buchgruppe mitteilten, dass es bei Facebook eine Autorenseite für mich gibt, habe ich erst mal nicht verstanden, was ich damit anfangen soll.
Es war nicht möglich eine Antwort von Facebook zu bekommen, außer, dass es eine automatisch generierte Seite ist, aufgrund der Interessen der Facebook Nutzer.
Mir blieb also nichts anderes übrig, mich mit meinem Namen und den Namen meiner Philosophen, die ich in meinen Büchern nutze, anzumelden.

Jemand hatte mir mal gesagt, dass Facebook jeden bekommt und ich meinte nur;
"Na mich sicher nicht, Twitter ist Ok. Da kann man Gedanken und Infos austauschen, sonst jedoch, nein Danke."
Wie ein türkisches Sprichwort sagt: frei übersetzt;
"Esse große Brocken, aber spreche kleine Steine"

Nun blieb mir erst mal nichts weiter übrig als mich anzumelden
https://www.facebook.com/profile.php?id=1000096101...
und zu hoffen, dass ich die Funktionen und Mechanismen schnell herausfinde.

Nun spreche ich wieder große Brocken, aber,
ich habe vor als Autorin bei Facebook zu fungieren und meine
Lokalkompass Beiträge dort zu teilen.
Zusätzlich freue ich mich Gruppen und Persönlichkeiten näher
kennenzulernen und hier vorzustellen

Keine persönlichen Sachen.

Na denn; wo ein Wille ist............
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
7 Kommentare
605
Aysegül Yörük aus Kamen | 12.04.2015 | 19:07  
94.039
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 13.04.2015 | 22:15  
605
Aysegül Yörük aus Kamen | 13.04.2015 | 22:24  
94.039
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 13.04.2015 | 22:32  
605
Aysegül Yörük aus Kamen | 13.04.2015 | 22:33  
33.908
Wolfgang Schroeder aus Iserlohn-Letmathe | 14.04.2015 | 13:01  
605
Aysegül Yörük aus Kamen | 14.04.2015 | 13:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.