Kinder jagen Pokémon in Kamen! Jetzt anmelden!

Anzeige
So sieht Pokémon auf dem Smartphone aus!

Kamen. Die ganze Welt ist derzeit mit dem Smartphone auf der Suche nach den kleinen virtuellen Pokémons. Auch das Kinder- und Jugendteam der Stadt Kamen ist up to date und veranstaltet spontan eine Jagd auf die kleinen "Taschenmonster".

Dabei werden mit dem Bulli andere Städte und Umgebungen angefahren. Neben der Jagd erforschen die Teams auch Kunstobjekte, Sehenswürdigkeiten und Denkmäler und lernen so auch noch ihre nähere Umgebung besser kennen.

Dort angekommen müssen die Teilnehmer ihre Umgebung genau untersuchen und schauen, wo sich die kleinen Wesen verstecken. Viele Details des Ortes werden so bekannt. Aber dann heißt es auch gut mit dem Touchscreen des Smartphones zu zielen und die Pokemon einzufangen, sonst entfleuchen die kleinen Wesen wieder. Ein virtuelles Spiel, das aber in der realen Welt oftmals in Gruppen zusammen gespielt wird.

Diese Aktion richtet sich an Kids ab 11 Jahren. Die Jagd findet statt am Montag, 1. August, und am Donnerstag, 4. August, jeweils von 14 bis 18 Uhr. Die Kosten betragen 1 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Plätze begrenzt sind. Das Ferienreisebüro auf der Maibrücke nimmt Anmeldungen noch in dieser Woche (bis Donnerstag von 14.30-17.30 Uhr) entgegen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.