Deutsche Mixed Meisterschaft

Anzeige
Spiel gegen Hamburg
Paderborn: Paderborn |

Letzten Wochenende war der TV Südkamen 1986 e.V. bei der deutschen Mixed Meisterschaft in Ultimate Frisbee mit seinem Team CSI: Kamen vertreten.

Zum zweiten Mal startete das Südkamener Team bei der Meisterschaft der Erwachsenen. Im Juniorenbereich ist das Team seit 2012 vertreten und schon erfolgreich. Auch in diesem Jahr starteten Sie mit einem recht jungen Team, von den insgesamt acht Spielern waren fünf noch unter 18. Von den sechs spielen konnten Sie eins gewinnen und eins unentschieden spielen. Das die restlichen Spiele knapp waren sieht man an der Punktedifferenz, im Schnitt hatten die Gegner nur 2,5 Punkte in den sechs, mehr erzielt. Somit blieb am Ende nur der 10. Platz in der Deutschen Mixed Meisterschaft der 4. Liga NW, aber das machte dem jungen Team nicht soviel, denn gut gekämpft und gespielt haben sie alle mal und hin wieder fehlte es einfach nur an Körpergröße.

Am folgenden Wochenende spielen dann insgesamt 18 Südkamener bei der Qualifikation zur Deutschen Junioren Meisterschaft in Beckum. Dort tritt der TV Südkamen in allen drei Altersklassen (U14 / U17 / U20) an.

CSI: Kamen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.