Fanclub kann auch Fußball

Anzeige
In der Halbzeitpause des Revierderbys BVB gegen Schalke 04 bekam der Fanclub aus Kamen den Brinkhoffs-Cup überreicht. (Foto: Fan-Projekt Dortmund)
Kamen: Kamen |

Die Freude war groß: Der sozial und kulturell engagierte Fanclub “BVB International Kamen e.V.” gewinnt die Südtribünenmeisterschaft 2016 im traditionsreichen Stadion Rote Erde.

In der Halbzeitpause des Revierderbys BVB gegen Schalke 04 bekam der Fanclub aus Kamen den Brinkhoffs-Cup überreicht. Das Turnier, vom Fanprojekt Dortmund e.V. organisiert, feierte in diesem Jahr sein 25-Jähriges Jubiläum. Damit gewinnt der Fanclub “BVB International” Kamen e.V. nach sechs Jahren zum zweiten Mal den Pokal.

Am Ende jeder Saison fiebern die Fußballfans in Dortmund der legendären Südtribünenmeisterschaft für BVB-Fanclubs entgegen, die traditionell vom Fan-Projekt Dortmund e.V. organisiert und in Dortmunds Kultstadion „Rote Erde“ ausgetragen wird. Über 90 BVB-Fanclubs hatten ihre Mannschaften in diesem Jahr für das Turnier gemeldet und nutzten den Tag als geselligen Saisonabschluss im Kreise vieler BVB-Fans. Unter anderem waren dabei: Fanclub London, Fanclub Luxemburg, Süd-Winners Belgien, Fanclub Regensburg, die Seeborussen, die Nordthüringer Borussen und natürlich auch der Sieger, der BVB International Kamen e.V..
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.