Trainer und Betreuer gesucht!

Anzeige
V. l. Christoph Hartmann ( Sportlicher Leiter Minis – U12 ),Thomas Samson ( Jugendvorstand ) und Sven Kabutke ( Sportlicher Leiter U13 – U19) freuen sich auf neue Teammitglieder. Foto: privat
Kamen. Der SUS Kaiserau ist auf der Suche nach fußballbegeisterten Leuten, die die selben Vorstellungen von Fußball und Jugendarbeit teilen und mit Leidenschaft leben. Das Team um den Fußball steht für Respekt, Teamgeist, Spaß, Entwicklung und Anspruch. Das ist das Jugendkonzept, das gemeinsam mit neuen Mitgliedern umgesetzt werden soll. Wer Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen hat und gerne als Trainer(in), Co-Trainer(in) oder Mannschaftsbetreuer(in) eines der Teams unterstützen will, kann sich bei den sportlichen Leitern Christoph Hartmann (Mini – U12) unter Tel. 0172/4908800 und Sven Kabutke (U13-U19) unter Tel. 0173/6486735 melden.
Außerdem sucht der SUS Kaiserau, ab sofort talentierte und engagierte Jugendspieler in allen Altersklassen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.