Am Niederrhein - Achtung! Taschendiebe unterwegs!

Anzeige
Die Polizei warnt vor Taschendieben. Am Dienstag gegen 16 Uhr entwenden Unbekannte Am Königlichen Hof die Geldbörse eines 40-jährigen Moersers aus der Gesäßtasche seiner Hose und flüchteten.

Beschreibung der Unbekannten: 35 - 36 Jahre alt, einer trug einen Bart und hatte eine dunklere Hautfarbe.

Erst am Montag hatten Unbekannte gegen 16 Uhr den Rucksack eines 40-jährigen Moersers von einem Parkplatz auf der Filder Straße entwendet.

Die Polizei rät: Portmonees möglichst in verschlossenen Innentaschen der Kleidung dicht am Körper tragen. Achten Sie im Gedränge auf mögliche Beobachter und Verfolger. Taschen und Rucksäcke nie unbeobachtet zurücklassen!

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.