Das Buch der Falschmeldungen hat wieder zugeschlagen

Anzeige
Fake aus dem Netz (Foto: User unbekannt)
Kamp-Lintfort: Cafe del Sol | Gestern hat das Buch der Falschmeldungen wieder zugeschlagen. Dabei haben wir doch noch gar nicht den 1. April. Von vielen Usern wurde für den Bereich Kamp-Lintfort ein Bild verschickt, welches die Eröffnung des Restaurants

"Cafe del Sol"

am 06.04.2015 propagierte. Damit es auch als echt anerkannt werden sollte hatte sich der User sogar viel Mühe gegeben und das Logo der Stadt mit ins Bild gesetzt. Beim Bauamt und Amt für Wirtschaftsförderung der Stadt weiß man darüber auch nichts und die sollten es doch garantiert wissen. Erst recht der Ort wo es sein sollte weißt darauf auch nicht hin. Wir werden sehen wer dort alles auftaucht wenn die Eröffnung sein soll.



Also wie immer, man sollte nicht immer alles glauben was dort steht.

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
18.083
Willi (Wilfried) Proboll aus Kamp-Lintfort | 05.03.2015 | 17:11  
162.704
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 05.03.2015 | 21:06  
18.083
Willi (Wilfried) Proboll aus Kamp-Lintfort | 06.03.2015 | 19:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.