Umgang mit Lebensmitteln - ARD sollte sich schämen

Anzeige
Kamp-Lintfort: Mesenhol | Mancher denkt darüber nicht nach, so wohl auch die Spielemacher des ARD. Für die Sendung Dalli-Dalli am 11.12.2014 hatte man sich wieder ein Spiel ausgedacht, wo man sagen muss, das ist nicht die feine Art.
Bei diesem Spiel sollten je zwei Kandidaten Äpfel die in kleinen Netzen an Gestellen aufgehängt waren abpflücken und dann diese durch auflegen eines Fingers und mit der Faust draufschlagen halbieren. Dieses alles in einer Zeit von einer Minute. Durch die 4 Kandidaten wurden viele essbare Äpfel auf diese Weise zerbrochen und zu Matsch gemacht.

Ich frage mich nun, was sollen da einige Zuschauer denken, die sich frisches Obst nicht mehr leisten können??? Es ist wie ein Schlag in die Magengrube für diese Menschen. Jeden Tag müssen sie ihren Cent umdrehen um zu überleben und die ARD geht mit unseren Gebühren so um.
Man sollte solche Spiele untersagen.

Liebe ARD geht mit unseren Geldern besser um, es gibt genug die hungern müssen.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
7 Kommentare
30.762
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 12.12.2014 | 06:17  
162.680
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 12.12.2014 | 08:05  
30.762
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 12.12.2014 | 08:13  
162.680
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 12.12.2014 | 09:00  
Beatrix Gutmann aus Essen-Süd | 12.12.2014 | 14:38  
162.680
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 12.12.2014 | 19:17  
45.893
Renate Schuparra aus Duisburg | 18.12.2014 | 21:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.