Voraussichtliches Wetter vom 16.10.-31.10.2013 mit einen "Wetterexperten" der Bild-Zeitung und bei Web.de

Anzeige
Kamp-Lintfort: Freizeitanlage Altfeld |

r

Was versprach uns dieser "Diplom-Wetter-Meteorologe", der in der Bild-Zeitung nebst anderen lukrativen Medien stand:

Kommende Woche soll es deutlich milder werden. (Meine Anmerkung=Selten so ein Geschiss gelesen)
Die Wetterprognose von Diplom-Meteorologe Dominik Jung von "wetter.net" lässt aber auf einen goldenen Oktober hoffen. Zwar sei in den kommenden Tagen weiterhin mit wechselhaftem Wetter zu rechnen, in der zweiten Hälfte der kommenden Woche soll es aber deutlich milder werden: "Vielleicht wird dann sogar noch mal die 20-Grad-Marke erreicht." Zwischen 15 und 20 Grad könnten die Temperaturen zum Wochenende hin liegen. (Anmerkung von mir= Das ist sein Beitrag vom 11.10.2013).

Mein Beitrag jetzt von mir als Hobby-Meteorologe:

Bis zum kommenden Wochenende bleibt es weiterhin wechselhaft mit mehr oder weniger Sonnenschein und auch mit mehr oder weniger Regen. Haste prima formuliert, denken Einige oder Viele von Euch. Warum?: Unser Tief "Xenon" weiß im Moment nicht, wohin es will. Richtung Osten oder Westen, oder Norden Richtung Süden? Fakt ist, irgendwann in den nächsten 2-4 Tagen wird "Xenon" sich abschwächen, aber in welche Richtung? Kommen neue Tief´s nach? Wahrscheinlich mehr oder weniger. Haste prima formuliert, denken Einige oder Viele von Euch. Warum?: Ich formuliere es so: Boxkampf zwischen atlantische Tiefdruckgebiete und dem Azorenhoch und wer wird gewinnen? Leichter Vorteil für mehr Regen (nicht viel) als Sonnenschein (auch nicht viel).

Luftfrost, wie es in einigen Gegenden von NRW von vorgestern auf gestern gab, wird es bis zum Ende Oktober selten geben. Die Tagestemperaturen liegen meist zwischen 11-14C., am kommenden Wochenende vielleicht auch bis 17C.

Tendenz Richtung kommenden Winter: Eher Januar-Februar 2014 nachhaltiger (nicht nur für 3-5 Tage) Wintereinbruch, als im November und Dezember. Grund:
Wellenmässig ist der Atlantik noch zu ruhig und die Nordsee gegenüber dem letzten Jahr um ca. 1 bis 1.5C. zu warm.

Bilder sind vom "Blauen See" in Duisburg Bissingheim
1
2 1
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
21 Kommentare
163.429
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 13.10.2013 | 18:26  
12.555
Bernhard Braun aus Essen-West | 13.10.2013 | 18:28  
18.242
Willi (Wilfried) Proboll aus Kamp-Lintfort | 13.10.2013 | 19:32  
33.657
Annegret Freiberger aus Menden (Sauerland) | 13.10.2013 | 19:49  
29.452
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 13.10.2013 | 20:02  
5.635
Roswitha Dudek aus Kamp-Lintfort | 13.10.2013 | 20:07  
18.242
Willi (Wilfried) Proboll aus Kamp-Lintfort | 13.10.2013 | 20:09  
12.555
Bernhard Braun aus Essen-West | 13.10.2013 | 21:38  
27.410
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 14.10.2013 | 12:08  
46.699
Imke Schüring aus Wesel | 14.10.2013 | 12:48  
51.197
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 14.10.2013 | 14:34  
55.321
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 14.10.2013 | 17:42  
53.181
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 14.10.2013 | 22:13  
45.300
Günther Gramer aus Duisburg | 15.10.2013 | 21:40  
18.242
Willi (Wilfried) Proboll aus Kamp-Lintfort | 18.10.2013 | 11:47  
13.356
Hans-Martin Scheibner aus Xanten | 25.10.2013 | 10:27  
18.242
Willi (Wilfried) Proboll aus Kamp-Lintfort | 25.10.2013 | 12:29  
13.356
Hans-Martin Scheibner aus Xanten | 25.10.2013 | 12:45  
46.699
Imke Schüring aus Wesel | 25.10.2013 | 13:16  
13.356
Hans-Martin Scheibner aus Xanten | 25.10.2013 | 13:28  
13.356
Hans-Martin Scheibner aus Xanten | 26.10.2013 | 09:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.