Wetteraussichten mit einer sehr exzellenten Kartoffelsuppe bis zum 31.07.2016

Anzeige
Kamp-Lintfort: Freizeitanlage Altfeld | Kommen wir erstmal zur Kartoffelsuppe, da mein Freund Alfred und ich in Schwaam
bei Wegberg mit unseren Fahrrädern im Gasthof + Pension Timmermans logierten; und das 6 Tage lang. Unser Wetter wird ab jetzt sehr viel freundlicher und auch die Temperaturen steigen langsam an. Mitte der kommenden Woche könnte es einen kleinen Schauer geben, aber die Kartoffelsuppe war trotzdem sehr lecker in Schwaam.
Schwaam ist ein sehr verträumtes Dörfchen etwas nordöstlich von Wegberg an der Schwalm und wir sind an diesen Tagen genau 191 km Fahrrad gefahren, mein Freund Alfred ohne Antriebshilfe, ich mit E-Fahrrad, und sehr wichtig ist: Auch in der übernächsten Woche bleibt die Freundlichkeit unseres Wetters überwiegend vorhanden und die Temperaturen werden nicht über +30C. steigen.

Achso, die Kartoffelsuppe:

Nach dem reichhaltigen Frühstück am ersten Tag gab es abends Leckerchen nach Wahl. Beim Nachbarn am Nebentisch gab es wohl eine Terrine mit Suppe. Ich: Darf ich Sie fragen, ob es Ihnen schmeckt? Er: Sonst würde ich es nicht essen. Ich: Danke für die Auskunft. Er: bitte

Die Bedienung kam: Haben Sie schon ausgesucht, was Sie essen möchten?
Ich: Ich habe eine Frage, was isst der Herr nebenan für eine Suppe?
Die Bedienung: Unsere exzellente Kartoffelsuppe, die wirklich berühmt und sehr lecker ist.

Ich: Ich hätte gerne als Vorspeise eine kleine Kartoffelsuppe und als Hauptspeise eine große (Terrine) Kartoffelsuppe mit geschnibbelte Würschtgens.

Sie: Ist das ihr Ernst?

Ich: Jawoll

Auch Anfang August sieht es richtig freundlich aus, auch wenn mal ab und zumal ne kleine Schauer rüberkommt.

Anschliessend kam der Koch und die Scheffin des Gasthofs zu mir und fragten mich schüchtern: Möchten Sie gerne die Vorspeise als kleine Kartoffelsuppe und die Hauptspeise als große Kartoffelsuppe bestellen?

Ich: Natürlich, selbstverständlich und mein Kumpel Alfred könnte es morgen genauso machen.

Und so bekam ich als Vorspeise meine kleine Kartoffelsuppe und als Hauptspeise meine grosse Terrine mit Würschtgens.

Bilder sind aus Schwaam und Umgebung nebst Brüggen und Wegberg und ihren Seen

Kommen wir zurück zur Werbung:

Kitschimäry Reizdarm verschliesst alle Darmwände. Prost
1 2
1
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
162.984
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 14.07.2016 | 18:35  
32.478
Annegret Freiberger aus Menden (Sauerland) | 14.07.2016 | 19:41  
14.425
Christiane Bienemann aus Kleve | 14.07.2016 | 20:06  
9.266
Jochen Menk aus Oberhausen | 14.07.2016 | 22:16  
48.019
Renate Schuparra aus Duisburg | 15.07.2016 | 00:44  
16.707
Dagmar Drexler aus Wesel | 15.07.2016 | 09:49  
5.159
Manuela Mühlenfeld aus Mülheim an der Ruhr | 15.07.2016 | 19:26  
31.003
Jürgen Daum aus Duisburg | 07.08.2016 | 19:07  
18.206
Willi (Wilfried) Proboll aus Kamp-Lintfort | 07.08.2016 | 19:45  
29.995
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | 02.09.2016 | 17:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.