Einmal Ihren Ausweis, bitte, Teil II

Anzeige
In der letzten Woche gab unser Redaktionsküken eine vage Vorstellung davon, was dieses eitle Gefühl von „Ich hätte Sie aber jünger geschätzt“ für sie bedeutet. Den fernen Blick in die Zukunft, dass man sich doch irgendwann darüber freuen würde, kann ich nur bestätigen.

Allerdings, liebe Sarah, kommt das deutlich schneller als man denkt. Schon wenn die erste Drei sich langsam nach vorne schiebt und man unwiderruflich die 20er hinter sich gelassen hat, beginnt diese Sucht an Genugtuung, dieses selige Lächeln im Gesicht, wenn es heißt, „Dürfte ich ‘mal Ihren Ausweis sehen?“.

Es gibt Menschen, die kosten diesen Moment geradezu aus, zelebrieren ihn und ziehen ihn solange wie möglich in die Länge. Beispiel: Supermarktszene. Ich stehe mit einer schönen Flasche Rotwein an der Kasse. Dann der magische Satz. Ich reiße empört meine Augen auf und frage mit einer megaphonähnlichen Stimme: „Wie bitte? Ich bin Jahrgang 81“, so dass man mich noch problemlos in der Obst- und Gemüseabteilung hören kann. Ich hole mit einer gekonnten Langsamkeit meinen Ausweis heraus und präsentiere ihn dem gesamten Kassenbereich. „Entschuldigung, aber Sie sehen einfach viel jünger aus.“ Ich schüttele leicht den Kopf und sobald ich mich umgedreht habe, ist da dieses Strahlen im Gesicht. Nicht, dass ich eitel wäre, aber ich komm nicht umhin, innerlich der Kassiererin eine Kusshand zuzuwerfen. „Danke, you made my day.“
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
5.871
Marjana Križnik aus Essen-Nord | 13.05.2015 | 12:42  
24.594
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 13.05.2015 | 12:43  
5.871
Marjana Križnik aus Essen-Nord | 13.05.2015 | 12:44  
1.121
Sarah Dickel aus Moers | 13.05.2015 | 12:53  
24.594
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 13.05.2015 | 16:19  
13.434
Volker H. Glücks aus Neukirchen-Vluyn | 21.05.2015 | 23:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.