F2 TuS Fichte Lintfort siegt und feiert bei Mc Donalds

Anzeige
Die bisherige Rückrundenbillanz der F2 des TuS Fichte Lintfort spiegelt die engagierte und gute Zusammenarbeit zwischen den Trainern (Menne/Jovanoski), Spielern, Eltern, Sponsoren und dem Verein wieder: die "Fichteraner" gewannen alle bisherigen Spiele.
Der heutige Gegner der Lintforter, F2 des Rumelner TV, beschrieb die heutige Begegnung auf seiner Homepage selbst treffend:
"Die Gäste waren sehr spielstark, haben körperlich aber fair gespielt und waren in allen Belangen besser."

Tolle Geste von Mc Donalds Betreiberin Frau Melinda Rogall, die mit Happy Meal Gutscheinen fürs gesamte Team, eine spontane "Saisonverlauf Feier" bei Mc Donalds in Kamp-Lintfort ermöglicht hat.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
24.644
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 18.04.2016 | 13:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.