Kamp-Lintfort, 03.09.15. Verhaltener Saisonauftakt für die Dreibandcracks von Gut Stoß Rossenray.

Anzeige
Michael Schiff mit gutem Saisonstart

Im ersten Pflichtspiel der neuen Saison trat die erste Dreibandmannschaft von Gut Stoß Rossenray im Auswärtsspiel gegen die Billardfreunde in Neviges in der Kreisliga A an. Sie mussten sich 2 : 6 geschlagen geben, wobei ein Unentschieden durchaus im Bereich des Möglichen schien. Im entscheidenden Moment fehlte jedoch die nötige Nervenstärke.


An Brett 4 spielte der Rossenrayer Reinhard Sonntag gegen den Nevigeser Peter Kolb. Reinhard Sonntag kam gut in die Partie und ging schon früh in Führung. Als Peter Kolb jedoch mit einer 6er Serie aufschloss, hatte Reinhard Sonntag nicht mehr viel entgegen zu setzen und verlor die Partie mit 23 : 33 in 40 Aufnahmen.

Michael Schiff an Brett 3 spielend, hielt jedoch die Lintforter Fahnen hoch. In einer von ihm clever geführten Partie, siegte er mit 31 : 20 in 40 Aufnahmen deutlich gegen Ralf Mönning. Mit einem guten Dreibanddurchschnitt von 0,775 startete er überraschend stark in die noch junge Saison.

Der Rossenrayer Andreas Meichsner an Brett 2 erwischte keinen guten Start gegen Peter Deitert, nach einer desolaten Leistung musste er sich mit 12 : 30 Points in 40 Aufnahmen geschlagen geben.

Spannend hingegen verlief es in der Partie des Lintforters Egon Maas gegen Hans Josef Seidl. Von Beginn an immer knapp in Führung liegend, sah es zuerst so aus, als könnten die Lintforter mindestens 1 Punkt mit in die Klosterstadt bringen. Kurz vor Ende der Partie konterte der Nevigeser jedoch mit einer Tageshöchstserie von 8 Points. Davon konnte sich Egon Mass nicht mehr erholen und verlor die Partie mit 24 : 27 in 40 Aufnahmen.

Endergebnis:
Neviges : Gut Stoß Rossenray 1 6 : 2
H. J. Seidl : E. Maas 2 : 0 27 : 24 Pts. in 40 Aufnahmen
P. Deitert : A. Meichsner 2 : 0 30 : 12 Pts. in 40 Aufnahmen
R. Mönning : M. Schiff 0 : 2 20 : 31 Pts. in 40 Aufnahmen
P. Kolb : R. Sonntag 2 : 0 33 : 23 Pts. in 40 Aufnahmen
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.