Kamp-Lintfort, den 09.03.2016. Gute Platzierungen für die Rossenrayer Billardakteure!

Anzeige

Am gestrigen Dienstagabend wurde die Kreiseinzelmeisterschaft im Cadre 35/2 in der 4. Klasse im Vereinsheim des Gut Stoß Rossenray an der Moerser Str. ausgetragen. Neben den Lintforter Billardakteuren Siegfried Fischer und Egon Maas, nahm auch der Gocher Billardsportfreund Christian Reinders, sowie der Asberger Manfred Lamza teil.

Die beiden letztgenannten sollten vom höheren Ausgangsdurchschnitt her auch eigentlich als klare Turnierfavoriten gelten. Manfred Lamza von Grün-Weiß Asberg konnte jedoch nicht seiner Favoritenrolle gerecht werden, er schloss das Turnier bei 3 Niederlagen mit einem Generaldurchschnitt von 3,89 auf dem 4. Platz ab. Die zwei Lokalmatadoren Siegfried Fischer und Egon Maas spielten in der letzten Spielrunde die Podestplätze 2 und 3 aus. Mit einer respektablen Leistung bei einem Sieg und einem GD von 4,18 erspielte sich Siegfried Fischer die Bronzemedaille.

Der Billardsenior Egon Maas versetzte sowohl die Aktiven, als auch die Zuschauer mit seiner Leistung einmal mehr in Erstaunen. Bei 2 Siegen einem guten GD von 5,95 und seinem besten Einzeldurchschnitt von 7,14 erkämpfte er sich Silber und musste sich am Ende nur dem neuen Titelträger Christian Reinders geschlagen geben. Christian Reinders aus Goch spielte an diesem Abend souverän auf. Er gewann all seine 3 Partien vorzeitig. Mit einem GD von 6,92, einem besten Einzeldurchschnitt von 8,33 und der Höchstserie von 52 konnte er auch sämtliche Turnierrekorde auf seiner Habenseite verbuchen. Er kürte sich damit zum verdienten Titelträger der Saison 2015/2016 im Cadre 35/2 in der 4. Klasse des Billardverbandes Niederrhein.

Die nächste Einzelmeisterschaft in der Disziplin Cadre 52/2 der dritten Klasse findet am Dienstag den 22.03. in den Vereinsräumen des Gut Stoß Rossenray an der Moerser Str. in Kamp-Lintfort statt. Interessierte und Zuschauer sind herzlich willkommen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.