Kamp-Lintfort: Harry Stiers

1 Bild

Was heißt denn überhaupt “Op den Hövel“? 3

Elmar Begerau
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | am 10.04.2011

Anfang April ist es knallgrün am Niederrhein, von überall her leuchten weiße Blüten. Und die Radler des ADFC Kamp-Lintfort waren bei Zauberwetter mit dem Fahrrad unterwegs, um eine Antwort auf diese Frage in der Überschrift zu erhalten. Es war eine recht anstrengende Beantwortung. “Auf dem Hügel“ heißt es nämlich. Aber vom höchsten Punkt der Sonsbecker Schweiz, 90 m über NN, konnten die Radler einen ungehinderten Weitblick...

Bildergalerie, Radtour, ADFC, ADFC Kamp-Lintfort, Harry Stiers
1 Bild

ADFC-Radler waren fast bis zur Grenze 1

Elmar Begerau
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | am 28.10.2010

Mitte Oktober ging es sonntags wieder mit dem ADFC Kamp-Lintfort auf Radtour. Tourenleiter Harry Stiers schlug gleich die Richtung Westen ein und radelte mit 22 gut aufgelegten Teilnehmern eine schöne, herbstlich angehauchte Landschaftsrunde in Richtung Grenze ab. Über oder vorbei an Issum, Veert, Heidedorf Lüllingen führte die Strecke zum Spargeldorf Walbeck, wo im Haus Steprath eine Mittagspause eingelegt wurde. Danach...

Radtour, ADFC, ADFC Kamp-Lintfort, Harry Stiers
1 Bild

ADFC-Radler setzten über zur Niederrheinschleife 1

Elmar Begerau
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | am 26.09.2010

Der Herbst hat mittlerweile mit kühlen Temperaturen am Niederrhein Einzug gehalten. Doch kein Problem für die Radler des ADFC Kamp-Lintfort. Spellen, auf der anderen Rheinseite, stand Ende September auf ihrer Tagesordnung. Harry Stiers führte eine muntere Truppe, die sich bis zur Fähre in Orsoy auf 26 Radler angereichert hatte, interessant-abenteuerlich rheinabwärts bis Götterswickerhamm. Weiter ging es durch die...

Radtour, ADFC, ADFC Kamp-Lintfort, Harry Stiers