Kamp-Lintfort, 01.03.15. Neugegründeter Dartclub Lintforter Treff"er" richtete erstes offenes Dartturnier aus.

Anzeige
Der 1. Vorsitzende Rainer Große bei der Pokalübergabe an den Erstplazierten Alex Hein

Der im Januar neugegründete Dartclub Lintforter Treff"er" hat am 28.02. in seiner Vereinsgaststätte "Lintforter Treff" unter Leitung und Organisation von Alex Hein sein erstes offenes Darturnier ausgerichtet.


Eingeladen waren alle Hobbydarter, als auch die in Dartvereinen organisierten Darter. Ausgelobt wurden Pokale für die ersten 3 Plätze, sowie ein Pokal für die beste Frau des Turniers. Gespielt wurde im Modus Best of Three im Doppel K.O. System.

Mit der wirklich gelungenen Organisation dieses Turnieres hat sich der neugegründete Dartclub schon jetzt für die in diesem Monat beginnende Saison in der Kreisliga C empfohlen.


Konnten sich in den ersten 2 Runden des Turnieres noch einige Hobbydarter behaupten, so trennte sich in der 3. Runde schon das Spreu vom Weizen und die in Vereinen organisierten Darter behielten die Oberhand.
Hier konnten vor allen Dingen die Spieler des Stammclubs überraschen, für Sie war dieses Turnier weitestgehend Neuland und ein erstes Hineinschnuppern in die offiziellen Spielabläufe.

Bemerkenswert war, im Turnierverlauf musste sich Alex Hein im Viertelfinale noch Thomas Otto mit 1 : 2 Sätzen geschlagen geben, so schaffte es Alex Hein über die Verliererrunde und einem Sieg über den späteren Drittplazierten Markus Freitag noch bis ins Finale. Dort traf er nun erneut auf Thomas Otto und konnte sich diesmal mit einem glatten 2 : 0 Sieg revanchieren.
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.