Kinderfest bei den Schützen in Saalhoff

Anzeige
Kamp-Lintfort: Schützenfest Saalhoff | Am 18.9. war es mal wieder soweit und die St. Michael Schützenbruderschaft und der Schützenverein Eintracht Altfeld-Saalhoff boten wie in den Jahren zuvor allen Kindern das traditionelle Kinderfest im und am Festzelt. Um 14°° Uhr ging es los. Geboten wurden wieder die bewährten Spiele für alle. Man konnte an einem Riesenkicker sein Glück probieren oder an der Torwand, bein Nagelbalken oder Dosenwerfen. Die Kleinen konnten sich schminken lassen oder an einem Lufballonwettbewerb teil nehmen. Vor dem Zelt stand eine Strohburg, eine Kegelbahn, eine Schaukel und natürlich die begehrte Hüpfburg. Auch konnte alle zeigen welches Geschick sie beim Löschen eines Brandes haben (Sie sollten mit einem Wasserstrahl Fenster mit aufgemalten Flammen fei schießen). Natürlich war auch für die Eltern gesorgt. Neben Kaffee, Kuchen, Waffeln und Würstchen, gab es natürlcih auch einiges an Getränken. Gegen 17°° Uhr konnten sich dann alle Kinder eine gut gefüllte Tüte mit vielen Überraschungen gegen die Abgabe ihrer Spielkarte abholen. Es war wieder mal ein gelungener Tag, der von den beiden Vereinen organisiert wurde.

Am heutigen freitag findet ab 20°° Uhr der Dämmerschoppen statt mit der Band "Highlights".
Am 24.9. beginnt um 19:30 Uhr der Krönungsball und das ganze Endet am Sonntag dem 25.9.16 mit dem Dorffest und Kinderschützenfest ab 13°° Uhr.

Ein Besuch lohnt sich!!
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
24.644
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 23.09.2016 | 14:02  
162.704
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 23.09.2016 | 15:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.