Ostereiersuche beim LSC

Anzeige
Kamp-Lintfort: Lintforter-Schwimm-Club | Am Ostersonntag war es wie immer soweit, ab 11°° Uhr war die Ostereiersuche am Vereinsheim angesagt. Leider kamen bei dem relativ schlechtem Wetter ( in der Nacht hatte es wieder geschneit) nicht allzuviele Kinder zur Suche. Aber das hielt diese nicht ab, sich dann auf die Jagd nach den bunten Eiern zu geben. Zum Glück war in der Zwischenzeit der gefallene Schnee wieder weggetaut. So, das es ein wenig schwieriger war. Und in diesem Jahr war die Erfolgsquote fast 100%. Bis auf ein Ei, welches wohl so gut versteckt war, das Jemand darauf getreten hatte, wurden in diesem Jahr alle Eier gefunden. Danach ging es ins Vereinsheim zurück, wo dann die gefundenen Eier vertelit wurden, sowie die in der Vorwoche selbstgebastelten Osternester, die mit einigen Leckereien gefüllt waren. Dabei konnte man sich bei einem heißen Kaffee und leckerem Gebäck wieder stärken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.