Kempen-Tönisberg: Politik

Bürgermeister-Stichwahl am 15. Juni: Mit Personalausweis ins Wahllokal 1

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers aus Moers | am 26.05.2014

Die Wahlbenachrichtigung muss man nicht mehr haben, um am Sonntag, 15. Juni, den Bürgermeister der Stadt Moers zu wählen. Es reicht völlig aus, wenn man seinen Personalausweis zur Stichwahl mit in sein Wahllokal nimmt. Eine neue Wahlbenachrichtigung verschickt die Stadt nicht. Wer Briefwahl beantragen möchte, seine Benachrichtigung aber nicht mehr hat, kann auf verschiedenen Wegen die Unterlagen anfordern: persönlich im...

25 Bilder

Demo gegen den "Giftberg" in Kamp-Lintfort 11

Jürgen Moser
Jürgen Moser aus Kamp-Lintfort | am 24.05.2014

Kamp-Lintfort: Innenstadt | Heute fand wieder eine Demonstration gegen den Eyllerberg statt. Um 11.30 Uhr setzte sich der Protestzug vom Prinzenplatz zum EK3 in Bewegung. Ca. 150 Personen beteiligten sich an dem Protestmarsch. Die gesamte Stadtspitze, Vertreter der verschiedenen Parteien und die Bürgerinitiativen waren anwesend. Alles verlief friedlich, die Polizei hatte einen ruhigen Tag.

4 Bilder

Vergessener Bahnsteig am Rathaus Neukirchen-Vluyn 4

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | am 24.05.2014

Neukirchen-Vluyn: Rathaus Neukirchen-Vluyn | Sieht man von der Hans-Böckler-Straße (Rathaus) aus in Richtung Dicksche Heide (das nächste alte Bahnhofgebäude) so sieht man auf der linken Seite der Bahngleise nach etwa 50 Meter das alte Wetterschutzhäuschen für einstige Kreisbahnnutzer. Ja lieber Wilhelm Spickers, das ist meine Antwort auf deine Suchbildfrage!

1 Bild

TTIP – Denkzettel an deiner Türklinke 15

Andreas Rohde
Andreas Rohde aus Wesel | am 24.05.2014

Das Aktionsportal 'Campact - Demokratie in Action' rief die Bürgerrechtler in Deutschland zur Teilnahme an der Verteilung von TTIP-Denkzettel auf. In Wesel werden sich daran heute auch verschiedene Mitglieder der PIRATEN beteiligen. Wenn sie also heute oder morgen etwas an ihrer Türklinke finden, dann sollten sie das aufmerksam lesen. TTIP ist eine handfeste Gefahr für die Demokratie! Mittlerweile dürften die Meisten vom...

1 Bild

Die Sendung "MONITOR" über TTIP 59

Imke Schüring
Imke Schüring aus Wesel | am 23.05.2014

Wer die Sendung gestern verpasst hat, kann sie sich hier nochmal ansehen "MONITOR" über TTIP Ich fand die den Beitrag über TTIP gar nicht schlecht gemacht. Allerdings fehlte dort noch ein wichtiger Punkt: nämlich dass zukünftig US-Amerikanische Firmen das Recht haben europäische Staaten auf ... e n t g a n g e n e G e w i n n e zu verklagen, wenn unsere - durchaus bewährte Rechtssprechung - diesen...

1 Bild

NABU-Kritik an Kiesunternehmen: "Raubbau an der Natur!" 1

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel | am 23.05.2014

Scharfe Kritik übt der NABU NRW am jüngsten Vorstoß der Kiesindustrie, durch Festlegung entsprechender Ausnahmen im Landesentwicklungsplan (LEP) zukünftig auch den Abbau von Kies und Sand in Naturschutzgebieten zu ermöglichen. „Das grenzt an pure Provokation, den ungehemmten Raubbau am Niederrhein nun auch noch auf die letzten für den Schutz der Natur vorgesehenen Gebiete ausdehnen zu wollen“, erklärt Josef Tumbrinck,...

9 Bilder

Kommunalwahl 2014: Wahlprogramme grafisch dargestellt 8

Stanley Vitte
Stanley Vitte aus Düsseldorf | am 22.05.2014

Wenn man die Wahlprogramme einzelner Parteien Wort für Wort auswertet, ergibt sich eine rein quantitative Zusammenstellung, welche Wörter besonders häufig in den jeweiligen Texten enthalten sind. Grafisch umgesetzt ergeben sich daraus bunte Textwolken (neudeutsch: tag clouds). Aber was meint Ihr: sagt diese Art der Auswertung tatsächlich etwas über die Inhalte der Wahlprogramme aus? Als kleines Experiement habe ich Euch hier...

1 Bild

IG BAU zur Europawahl: Niederrhein als "starke Stimme der Region"!

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel | am 22.05.2014

Duisburg: IG Bau Bezirksverband Niederrhein | Ein Kreuz für fünf Jahre. – „Das ist nicht zu viel verlangt, wenn man damit am Niederrhein den Kurs der ‚MS Europa‘ mitbestimmen kann“, sagt Friedhelm Bierkant. Der Bezirkschef der IG Bauen-Agrar-Umwelt Duisburg-Niederrhein appelliert an alle Wahlberechtigten, am kommenden Sonntag „den Niederrhein mit zur ‚Kommandobrücke für das große Schiff Europa‘ zu machen.“ Mit ihrem „Lockruf in die Europa-Wahlkabine“ will die IG BAU...

1 Bild

Bürger-Service am 25. Mai: Kreis präsentiert Kommunalwahl-Ergebnisse ab 18 Uhr online

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel | am 22.05.2014

Nach Schließung der Wahllokale ist das Kreishaus am Sonntag (25. Mai) die richtige Wahl. Denn hier findet ab 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Kreishauses (Reeser Landstraße 31, 46483 Wesel) eine Wahlergebnispräsentation statt, die - wie gewohnt - fach- und sachkundig von Kreisjustiziar Günter Harmeling moderiert wird. Interessierte können sich dann über die Ergebnisse der Europa-, Landrats-, Kreistags-, Bürgermeister- und...

5 Bilder

Wo machen Sie Ihr Kreuzchen?

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers aus Moers | am 21.05.2014

Am 25. Mai ist der Mega-Wahl-Sonntag: So viele Wahlen an einem Tag sind selten. Für die Kommunalwahlen gilt: Durch die Stimmenabgabe bei Kommunalwahlen haben die Bürger die Chance, die Politik in ihren Gemeinden und Kreisen mitzugestalten. Bei den Kommunalwahlen sind alle Bürger ab 16 Jahre wahlberechtigt, die in dem jeweiligen Wahlgebiet leben. Bei den Kommunalwahlen hat der Wähler für jede der Wahlen eine Stimme. Gewählt...

1 Bild

NGG: 860 Arbeitslose über 61 Jahre im Kreis Wesel müssen Chance auf „Rente 63“ bekommen

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel | am 21.05.2014

Die Tür zur Rente: Rund 6.570 Menschen im Kreis Wesel werden im Laufe dieses Jahres 63 Jahre alt. „Allerdings wird nur ein – eher geringer – Teil dieser ‚Neu-63er’ überhaupt in den Genuss der Rente mit 63 kommen“, sagt Hans-Jürgen Hufer von der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten. Der Geschäftsführer der NGG Nordrhein sieht keinen „Renten-Rausch“, wenn Ältere ab 1. Juli mit 63 Jahren abschlagsfrei in Rente gehen...

2 Bilder

"Etablierten Parteien fehlt der Mut" - Wahlexperte Korte im Interview (mit Video) 28

Martin Dubois
Martin Dubois aus Essen-Süd | am 20.05.2014

Duisburg: Universität | Kurz vor der Kommunalwahl bescheinigt der renommierte Politikwissenschaftler Professor Dr. Karl-Rudolf Korte im Interview mit unserem Verlag den etablierten Parteien deutliche Defizite. Die Mängel der Mitte-Parteien erhöhten die Chancen für unabhängige Wählerbündnisse und Rechtspopulisten. Herr Professor Korte, normalerweise spielen Bundes- und Landesthemen bei Kommunalwahlen ja eine eher untergeordnete Rolle. In NRW sind...

1 Bild

Wo ist Tom Patrick Henze? 3

Carsten Kämmerer
Carsten Kämmerer aus Rheinberg | am 19.05.2014

Heute erreichte mich die Nachricht einer Freundin, mit der Bitte um Hilfe durch den Lokalkompass! Es wäre super, wenn ihr diese Nachricht weiterleiten würdet, damit Tom Patricks Eltern die Chance auf Gewissheit haben, was mit ihrem Sohn geschehen ist! Tom Patrick Henze wird immer noch vermisst! Seit dem 28.04.2014 um etwa 23:00 Uhr ist Tom fort. Tom ist 19 Jahre alt, ca. 1,80m groß, hat eine schlanke Statur und ist...

1 Bild

Hat mein Wahlkandidat Verantwortungsbewustsein?

H.-Peter Feldmann
H.-Peter Feldmann aus Xanten | am 19.05.2014

Moers: Bergbauregion | Der seit Jahrzehnten bestehende Sanierungsstau an unseren Deichen in NRW ist ein Beleg dafür, dass die Pflicht zur Vorsorge und Schadensverhinderung bei den Politikern im Land NICHT besteht. Wie leichtfertig die etablierten Parteien mit den Schutzdefiziten umgehen zeigt, dass die s.g. Schutzpflichtigen (Deichverbände, Rheinanlieger) von den Landesbehörden planerisch und finanztechnisch hingehalten werden. Für die...

1 Bild

Vordere Plätze für die CDU beim Bürgermeisterpokalschießen 4

Thomas Stralka
Thomas Stralka aus Neukirchen-Vluyn | am 18.05.2014

Neukirchen-Vluyn: Schützenverein Neukirchen | Die Treffsicherheit war gefragt. Auf dem Schießstand des Schützenvereins Neukirchen 06 e.V. fand am vergangenen Donnerstag das diesjährige Bürgermeisterpokalschießen statt. Mit guten Ergebnissen für die CDU: Bei den Frauen belegte Jeannette Jordan den ersten Platz mit 125 Ringen. Klaus Franzen wurde mit den 125 Ringen bei den Männern Dritter. Bürgermeister Harald Lenßen war zwar mit 129 Ringen auf Platz eins ins Ziel...

1 Bild

Kommunalwahlen in NRW 2014: Unsere fünf Community-Regeln für den Wahlkampf 43

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de aus Essen-Süd | am 18.05.2014

Gerade zu Wahlkampfzeiten entdecken immer mehr Parteien, Ortsverbände und Lokalpolitiker den Lokalkompass als Plattform, um die Bürger ihrer Stadt noch besser zu erreichen. Das ist zwar erfreulich, aber es gibt in unserer Community einige Regeln zu beachten. Dieser Beitrag zeigt die Möglichkeiten und Grenzen, damit der Dialog im Vorfeld der Kommunalwahlen in NRW zur Zufriedenheit aller Beteiligten verläuft. Grundsätzlich...

1 Bild

Freies W-Lan im Dorf Neukirchen und am Vluyner Platz 2

André Landskron
André Landskron aus Neukirchen-Vluyn | am 18.05.2014

Die Piraten Neukirchen-Vluyn unterstützen die Bürgeranregung des Parteimitglieds André Landskron, den Freifunk in allen städtischen Gebäuden und Einrichtungen einzubeziehen und wollen damit ein Teil des Wahlprogramm jetzt schon erfüllen. André Landskron hat am 13.05.2014 eine Bürgeranregung zur Errichtung eines öffentlichen W-Lan-Netzes beim Bürgermeister der Stadt Neukirchen-Vluyn, Herrn Harald Lenzen, eingereicht....

1 Bild

Gewerkschaft NGG verurteilt Billig-Brötchen: "Das geht zu Lasten der Traditionsbäckereien!" 4

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel | am 16.05.2014

Er wird seltener: der Bäcker um die Ecke. Das „Bäckerei-Sterben“ im Kreis Wesel ist ein „trauriger Trend“, so die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). „Grund dafür ist die wachsende Zahl von Back-Discountern. Mit ihren aufgebackenen Billig-Brötchen, die zu Dumping-Löhnen produziert werden, machen sie es den traditionellen Bäckereien schwer“, sagt Hans-Jürgen Hufer von der NGG-Region Nordrhein. Allerdings sei...

1 Bild

Armin Laschet: Landes-CDU bleibt bei Zwangs-Kanal-Tüv am Ball 1

Norbert Neß
Norbert Neß aus Hamminkeln | am 16.05.2014

Wesel: CDU Kreis Wesel | Die CDU hält den Widerstand gegen den rot-grünen Zwangs-Kanal-Tüv aufrecht. CDU-Politiker aus Hamminkeln, Schermbeck, Wesel und Voerde haben die Resolutionen und Protestnoten gegen die Dichtheitsprüfung an den CDU-Landes- und Fraktionsvorsitzenden Armin Laschet übergeben. Bei dem Gesprächstermin im Düsseldorfer Landtag war auch die hiesige CDU-Landtagsabgeordnete und Kreisvorsitzende Marie-Luise Fasse mit dabei. Armin...

4 Bilder

VdK warnt: Im Kreis Wesel droht schon bald ein Pflege-Notstand! 2

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel | am 16.05.2014

Im Jahr 2030 könnten die Kommunen im Kreis Wesel vor einem massiven Pflege-Problem stehen, wenn die örtlichen Versorgungsstrukturen nicht stärker an den wachsenden Anteil pflegebedürftiger und demenzkranker Menschen angepasst werden. Im Hinblick auf die Kommunalwahlen ruft der Sozialverband VdK die Lokalpolitik zum Handeln auf. Die Zahl der Pflegebedürftigen im Kreis mit Pflegestufe I bis III, die 2011 rund 16.300 Personen...

1 Bild

Kommunalwahl 2014: erstes Wahlergebnis der Lokalkompass-Community 31

Stanley Vitte
Stanley Vitte aus Düsseldorf | am 12.05.2014

Im Vergleich zur Bundestagswahl 2013 ist die Beteiligung an unserer Wahlumfrage zur Kommunalwahl bisher noch erstaunlich gering, die Ergebnisse also nur bedingt aussagekräftig, geschweige denn repräsentativ. Hier der erste Zwischenstand unserer spielerischen Community-Umfrage im Detail. Wir sind wie immer sehr gespannt auf Eure Meinungen und Einschätzungen. Rund 300 Menschen haben bei unserem Voting zu den Kommunalwahlen...

17 Bilder

Foto der Woche 19: Die Kommunalwahl 2014 und ihre Kulissen 25

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de aus Essen-Süd | am 12.05.2014

Bei unserem Foto-Wettbewerb geht es diese Woche um Politik: In knapp vier Wochen sind in NRW Kommunalwahlen, in vielen Städten werden die Bürgermeister neu gewählt, der Wahlkampf läuft auf vollen Touren. Habt Ihr Fotos davon? In den vergangenen Wochen haben wir Community-Regeln für den Wahlkampf erstellt. Wir haben Empfehlungen für Kommunalpolitiker recherchiert, wie sie soziale Medien als Dialogmedien angehen. Aus gutem...

1 Bild

Landratswahl 2014 im Kreis Wesel: Die fünf Kandidat(inn)en im Überblick 1

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen aus Wesel | am 11.05.2014

Sie wissen noch nicht, welchem Landrats-Kandidaten Sie am 25. Mai Ihre Stimme geben? Klicken Sie sich durch unsere Beiträge, das könnte Ihnen bei der Entscheidung helfen! Hier geht's zu den Statements und Interviews ... Martin Kuster (VWG) Dr. Ansgar Müller (SPD) Christiane Seltmann (CDU) Sascha Wagner (Die Linke) Edelgard Wirxel-Komor (FDP)

1 Bild

Kommunal- und Europawahl theoretisch - Briefwählerzahlen und: Was tun bei Umzug?

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel | am 09.05.2014

Wahlberechtigte, die im Vorfeld der Wahl umziehen, werden bei der Europawahl und bei den Kommunalwahlen unterschiedlich behandelt. Dies liegt an den unterschiedlichen gesetzlichen Voraussetzungen der beiden Wahlen sowie daran, dass der Inhalt der Stimmzettel für die Europawahl in ganz NRW identisch ist, für die Kommunalwahlen hingegen stehen in jedem Wahlbezirk andere Bewerber/innen auf dem Stimmzettel. Das Wahlamt der...

1 Bild

Kreis Wesel: Votum für Teilfinanzierung der Verbraucherbüros in Dinslaken, Moers und Wesel

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel | am 09.05.2014

Der Kreistag hat in seiner letzten Sitzung der Wahlperiode über die Finanzierung der Verbraucherzentralen im Kreis Wesel beraten. Ergebnis: Der Kreistag erklärte seine Absicht, sich an den kommunalen Anteilen der Städte Moers, Dinslaken und Wesel jeweils mit 25 Prozentzugunsten der Verbrauchberatungsstellen zu beteiligen. Die verbleibende hälftige Finanzierung würde weiterhin durch das Land NRW sicher gestellt. Eine...