„Blaubart – Hoffnung der Frauen": Premiere im Theater im Fluss

Wann? 29.10.2016 20:00 Uhr

Wo? Theater im Fluss, Ackerstraße 50, 47533 Kleve DE
Anzeige
Kleve: Theater im Fluss |

Am 29. Oktober um 20 Uhr spielt das Theater im Fluss Ensemble die Premiere von „Blaubart – Hoffnung der Frauen. In Dea Lohers Stück ist Heinrich Blaubart nicht die mordende Bestie aus dem Märchen, sondern ein schüchterner “Durchschnittsmann”, der die Frauen magisch anzuziehen scheint.

Heinrich verliert seine erste große Liebe Julia und trifft auf höchst unterschiedliche Frauen, die ihn herausfordern, ihn berühren, auch sein Mitleid erregen. Sie alle suchen in ihm die „Liebe über die Maßen” und Heinrich kann nichts anderes Tun als töten. Es entbehrt nicht einer gewissen Komik, dass diese Frauen an ihrem Tod selbst beteiligt sind und ihn von Blaubart geradezu einfordern. In der immer wiederkehrenden Begegnung mit einer Blinden, erlebt Heinrich die einzige Frau, die scheinbar keine Anforderungen an ihn stellt. Anstelle einer chronologisch ablaufenden Geschichte setzt Dea Loher vielschichtige Bilder und eindringliche Episoden über die Einsamkeit, die Hoffnung und die Nichterfüllung der Liebe. Weitere Aufführungen gibt es am 30. Oktober, am 11., 12., 19. und 20. November, jeweils um 20 Uhr.
Das Theater im Fluss Ensemble spielt mit Severin Roth, Marie Helen van Heys, Sabrina Dassek, Maike Schober, Marie Richter, Wencke de Jong, Ella Lichtenberger und Stefanie Wolff. Regie führte Harald Kleinecke.
Eine Kartenvorbestellung ist ratsam. Für Kinder ist das Stück nicht geeignet.
Eintritt: 12 € / ermäßigt 7 €. Theater im Fluss, Ackerstr. 50-56, Kleve Tel: 02821 979 379
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.