Cellokonzert mit Stradivari

Wann? 05.05.2015 20:00 Uhr

Wo? Stadthalle , Lohstätte 7, 47533 Kleve DE
Anzeige
Kleve: Stadthalle | Mit Danjulo Ishizaka als Solisten begleitet das Landesjugendorchester NRW beim letzten Reihenkonzert der Saison am Dienstag, 5. Mai, 20 Uhr in der Klever Stadthalle einer der besten, jungen Cellisten von Heute. Er interpretiert mit dem Nachwuchsorchester des Landes zwischen Werken des jungen Komponisten Sebastian Thiele und Mussorgskys „Bilder einer Ausstellung“ das Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 von Dmitri Schostakowitsch - mit klarem Ton, strahlendem Klang und genau differenzierten Farben.

Der in Bonn geborene Deutsch-Japaner spielt Cello seit dem vierten Lebensjahr und studierte in den USA, bei Tabea Zimmermann und bei Boris Pergmenschikow an der Berliner Musikhochschule Hanns Eisler und ist inzwischen selbst Cello-Professor in Dresden. Früh gewann Danjulo Ishizaka internationale Wettbewerbe in Spanien, Warschau und Kronberg sowie den ARD Musikwettbewerb. Ishizaka ist regelmäßig zu Gast auf Festivals von Schleswig Holstein über Salzburg bis Jerusalem und Kammermusikpartner von Gidon Kremer, Lisa Batiashvili und Elena Bashkirova. Als Solist mit Sinfonieorchestern konzertierte er weltweit unter dem Dirigat u.a. von Christoph Eschenbach und Mstislav Rostropovich, der sein Spiel als „phänomenal in seinem technischen Können und vollendet in seiner musikalischen Gestaltungskraft“ beschrieb.

„Danjulo Ishizaka ist ein Superlativ, und es wird einem bange bei der Frage, was der smarte Cellist der Welt noch bieten wird…“ schrieb die Fachpresse über Ishizaka. In Kleve spielt er übrigens das Stradivari Cello „Lord Aylesford“ (1696) von der Nippon Music Foundation.

Um 19 Uhr (s.t.) gibt Hans Linnartz die Konzerteinführung “Das dritte Ohr“ im Gespräch mit dem Dirigenten Sebastian Tewinkel. Kartenverkauf (16 €/Schüler und Studenten: 8 €): beim Fachbereich Kultur (Tel. 02821-84254), im Bürgerbüro der Stadt Kleve (Tel. 02821-84600) sowie an der Abendkasse (Tel. 02821-970808). Einlass ab 18.30 Uhr.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.