Gospelchor Materborn feiert Festmesse zum 20-jährigen Bestehen

Wann? 31.05.2015 11:00 Uhr

Wo? St. Anna Kirche, Dorfstraße, 47533 Kleve DE
Anzeige
Kleve: St. Anna Kirche | Vor 20 Jahren war der Wunsch einiger ambitionierter Jugendlicher in der Gemeinde Materborn neue, fetzige Geistliche Lieder zu singen „am Besten wie in dem Film
Sister Act“. Die Geburtsstunde des Gospelchores....


Der damalige Kaplan der Gemeinde fand im Kantor Bruno Metzdorf den geeigneten Chorleiter.Im Laufe der ersten Jahre kristallisierte sich bei allen Chormitgliedern die Liebe zur Gospel- und Spiritualmusik heraus, sodass der Chor sich schwerpunktmäßig auf dieses Genre einließ.

In seinen 20 Jahren hat der Chor viel erlebt. Höhepunkte waren mit Sicherheit die Mitwirkung bei der Seligsprechung Karl Leisners 1996 mit Papst Johannes Paul, Konzertfahrten nach Tangermünde und Bonn und diverse Workshops. Der letzte Workshop mit Michael Green aus Houston/Texas im September 2013 war für den Chor ein großartiges Erlebnis!

Seine Hauptaufgabe sieht der Chor jedoch in der musikalischen Gestaltung der Gottesdienste in der Gemeinde. So ist seid 1996 unter anderem der Jahresabschluss- Gottesdienst an Silvester oder auch die Firmung ein fester Bestandteil des Terminkalenders.

Angefangen mit 14 jugendlichen Chormitgliedern, stieg die Anzahl der Sängerinnen und Sänger zwischenzeitlich auf 60 Mitglieder im Alter von 16-19 Jahre an. Doch durch die schulisch bedingte Fluktuation, öffnete sich der Chor später auch für „ältere“ Semester, sodass mittlerweile knapp 40 Sängerinnen und Sänger aller Altersklassen miteinander musizieren.

Um den Geburtstag angemessen zu feiern, plant der Chor im Jubiläums Jahr 2015 ein paar besondere Aktionen. Dazu gehört die Feier des Festgottesdienstes am 31.05.2015 um 11 Uhr in der Kirche St. Anna Materborn. Eingeladen sind alle, den“Good-Spell“zu zelebrieren. Für den richtigen Beat wird der Chor von Frank Matenaer an den Drums, Guido Naus am Bass und Daniel Metzdorf an der Gitarre musikalisch unterstüzt. Außerdem tritt Tina van Wickeren, ein ehemaliges Chormitglied als "Special guest" auf.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.