Halloweenparty im Kleoland

Anzeige
Am Freitag, 30. Oktober in der Zeit von 19-22 Uhr, gab es im Kleoland, dem Spielparadies im Kleverland, eine große Halloween-Party für die Kids. Eigentlich am Abend vor dem 01. November, aus dem katholischen Irrland und über Amerika weltweit vermarktet, finden derartige Events auch in unserer Region immer mehr Anhänger. So waren denn alle möglichen Kostümierungen zu sehen, angefangen vom Skelett über Zombie, Hexe, Vampir oder gar Dracula. Alle wollten in ihrem Outfit glänzen, galt es doch einen Preis für das Beste Kostüm zu gewinnen.
Halloween macht Spaß, Haare grau oder grün färben, Narben ins Gesicht malen, schwarzen Umhang umwerfen, sich hässlich machen und Leute erschrecken, Keramikkürbisse an der Eingangstüre, Spinnweben oder Fledermausprofile an den Wänden und vieles ekelige mehr, die Fantasie kannte keine Grenzen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.