Hot Button bei der Klangfabrik

Anzeige
Viele Hits der Rockgeschichte wurden am Fr. 17. April ab 21 Uhr im Coffee-House Kleve (EOC) von der Band „hot button“ zum Besten gegeben.
"Why waste money on psychotherapy when you can listen to Hot Button?" würde man übersetzen in etwa mit: "Warum Geld für Psychotherapien ausgeben, wenn Sie den Hot-Taste kostenlos hören können?" Ein Motto das für die Musik der Gruppe von der anderen Rheinseite als Lebensweisheit gilt. Mit einem Trip durch fast 40 Jahre Rockgeschehen und kraftvolle Coverversionen erdiger Rocksongs von den 70ern bis hin zu aktuellen Titeln wurde alles geboten was das Herz begehrte. So wurden allseits bekannte Klassikern der gebührende Platz eingeräumt, jedoch sollte das Publikum auch bereits in Vergessenheit geratene Highlights zu hören bekommen. Tolle Band, tolle Stimmung, bis nächsten Monat wenn die Klangfabrik wieder zum Konzert bittet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.