Kappenabend in Donsbrüggen

Anzeige
Freitag nach Weiberfastnacht startete der Karnevalsclub Donsbrüggen seinen Kappenabend. Es wurde nicht nur geschunkelt und gefeiert, sondern es gab auch ein kleines Programm. Die Tanzgruppen Virgins, Flying Chickpeas und Fying Dancers begeisterten mit phantasievollen und akrobatischen Showtänzen. Die Mädchen der Donsbrügger Gruppe Mariposa zeigten nicht nur ihren Showtanz "Reise nach Indien", sondern es gelang ihnen auch, männliche Mitglieder des Vereins in ihren Tanz zu integrieren, wofür es tosenden Beifall gab. Eine bravouröse Leistung zeigte das 10 jährige Solomariechen Lana Rütten sowie die große Tanzgarde der Krunekroane. Gleich zwei Prinzen besuchten die Donsbrügger Jecken und zogen mit großen Gefolge in das Sporthaus ein. Prinz Helmut, der Sportliche und einige Zeit später der Kranenburger Prinz Daniel, der Feurige sorgten mit ihren Garden und den Prinzenliedern für Stimmung und verteilten fleissig Bützchen und Sträusschen an das weibliche Narrenvolk. Für überschäumende Stimmung sorge auch das Humusballett mit seinen Tanzdarbietungen, das nicht ohne Zugabe von der Bühne durfte. Bei viel Musik, Schunkeln, Tanzen und guter Laune feierten die Narren bis in den frühen Morgen.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
783
Norbert Leenders aus Kleve | 11.02.2016 | 18:09  
592
Birgit Merfeld aus Bedburg-Hau | 13.02.2016 | 14:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.