Karneval in Materborn eröffnet

Anzeige
Karneval TV – Fidelitas Helau

Hier ist das 11. Deutsche Fernsehen mit der großen Samstagabend-Fernsehshow, hier sitzen Sie in der ersten Reihe. Lehnen Sie sich zurück und zappen mit uns durch ein abwechslungsreiches Programm – we love to entertain you – der insgesamt 66ten Karnevalssitzung.
Die erste große Prunksitzung im Klever Ortsteil Materborn feierten am Sa. 21. Januar ab 18:11 Uhr die KG Fidelitas Materborn in der ausverkauften Mehrzweckhalle. „Karneval TV – Fidelitas Helau“ so das diesjährige Sessionsprogramm das kaum Wünsche offen ließ. Die Hingucker des Abends, die Tanzgruppen, boten außer einem Gardetanz „Jugendgarde“ auch Showtänze der Sonderklasse: „Fidelinchen“ ( Winter-Wunderland); „Fünkchen“ (das Deutsche Fernsehen); und „Finesse“ (Ladys Night) welche auch den Schlussakkord zur Sitzung setzten. Ein bisschen was in Richtung Männer-Gaudi-Ballett, der Tanz –frozen- (Ausschnitte aus einem Musical) um Maarten mit seiner Truppe.
Begonnen wurde der Abend obligatorisch mit dem absingen des Fidelitasliedes, hernach ging es nahtlos weiter mit allem was zu einem Fernsehprogramm, karnevalistischer Art, dazu gehört. Der Fernsehen ist kaputt oder das Programm ist schei.., Sketsche (ab in den Garten / DSDS), Werbungen, Playbackshow und live Musik. Da durfte der Gastauftritt der „Töns“ in roten Jogging-Hosen passend zum Weltjogging-Hosentag, nicht fehlen, der Klever Prinz samt großer Truppe hielt Einzug und machte seinen Untertanen die Aufwartung. Ordensverleihungen, Küsschen und Blumen für die Akteure auf und hinter der Bühne, das gehört dazu.
Nach rund fünf Stunden Programm, ohne Pause, war dann Schluss, so muss Karneval.
Durch das Programm führten gekonnt und wortgewandt: Petra Veldkamp, Maarten Vijselaar und Tim Tripp.
We love to entertain you – alle kostümiert, ja so ist das in Materborn.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.