Neues aus dem Klever SchuhMuseum

Anzeige
Einzelheiten ergeben sich aus den beigefügten Erklärungen
Schuhe mit Geschichte....

Familie Lux aus Moers hat dem Klever SchuhMuseum 2 Paar Stiefel mit besonderer Geschichte zur Ausstellung überlassen. Die Stiefel haben gegen Endes des 2. Weltkrieges die Flucht der Familie vor der Roten Armee von Schlesien bis an den Niederrhein begleitet, in der vergeblichen Hoffnung, der zum Wehrdienst eingezogene Vater würde nach dem Endes des Krieges wieder zu seinen Stiefeln zurückkehren. Der Sohn hat sie bis heute aufbewahrt und nun erinnern sie im Klever SchuhMuseum an diese bewegende Geschichte.
Gleichzeitig sind sie – mit allen Spuren des Gebrauchs und der Reparaturen - ein sehr interessantes Ausstellungsobjekt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.