Zum Herbstanfang für die Bücherwürmer unter uns: Und welcher Lesetyp bist Du / sind Sie?

Anzeige
Ich bin der gemütlich-unter-der-Kuscheldecke-auf-dem-Sofa-Leser. Gerne mit einer großen Kanne Tee, einer Tafel Schokolade und dem Handy in Reichweite. Für nichts und niemanden aufstehen müssen. In die Welt meines Buchs eintauchen und vorerst nicht mehr auftauchen wollen. Da kann mein lieber Mann dabenben sitzen und irgendein wichtiges Qualifikationsspiel im Fernsehen anschauen. Seine „Hast-Du-das-gesehen-war-das-nicht-eine-Chance“ - Ausrufe erreichen mich nur peripher. Wenn das Spiel dann aus ist und ich nach dem Ergebnis frage, ungläubiges Entsetzen ;-) seinerseits.

Ich bin auch der wenn-das-Buch-so-gut-ist-lese-ich-locker-bis-drei-in-der-Früh-durch-Leser. So gerne möchte ich Seite für Seite zelebrieren, jeden Abend mit Genuss zwei bis drei Kapitel zu mir nehmen. Doch dann - dann packt es mich und lässt mich nicht mehr los bis zum Ende. Den Rest der Nacht verbringe ich sitzend im Bett, denn über den Punkt einschlafen zu können bin ich bis zum Weckerklingeln hinaus.

Ich bin der ich-vermisse-es-in-diesem-tollen-Buch-weiterzulesen-Leser, wenn ich es einmal ausgelesen habe. Irgendetwas fehlt am Abend, dann der ach-ja-Effekt - das tolle Buch ist nun zu Ende. Begeisterung, wenn ich sehe, von der Autorin gibt’s noch weitere vielversprechende Bücher. Euphorie, wenn ich erkenne, hurra, es ist ein Mehrteiler, schon morgen hol ich mir den zweiten Teil!

Ich bin der ich-lese-zwei-Bücher-parallel-Leser. Zu Weihnachten gab' den spannenden Heimatkrimi und den zweiten Teil des tollen Historienschinkens? Die Frage, womit ich beginne, stellt sich erst gar nicht - mit beiden natürlich. Nein, ich verwechsle den Kommissar nicht mit dem Großinquisitor. Auch nicht die Hexe mit der Verdächtigen aus dem Nachbardorf! Hier :-) macht es einfach Spaß, zweigleisig zu fahren und jedem Buch das beste abzugewinnen.

Ich bin auch der ich-lese-das-Buch-nicht-um-jeden-Preis-zu-Ende-wenn-es-mich-so-gar-nicht-packt-Leser. Früher noch als Sakrileg empfunden, verschenke ich jetzt die Bücher einfach weiter. Zeit ist ein so kostbares Gut, sie will nicht mit Lesequal verschwendet sein. Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden und liebe Leute freuen sich über diesen oder jeden Roman.

Ich bin der auch-nach-zweimal-lesen-sieht-das-Buch-wie-neu-aus-Leser. Das ist mir selbst ein Rätsel, so wie ich die Bücher verschlinge. Vor allem, da ich auch zwischendurch an allen möglichen und unmöglichen Orten und Örtchen ein paar Seiten inhaliere.

Leider bin ich so gar nicht der eBook-Typ. Ich hab's ganz oft versucht, ehrlich! Überquellende Bücherregale, zu schwere Koffer im Billigflieger, ja, das weiß ich alles. Trotzdem werde ich mit dieser Art des Lesens nicht warm. Vielleicht, weil ich berufs- und lokalkompassmäßig ;-) schon recht viel Zeit am PC verbringe? Weil mir der unverwechselbare Geruch und das Rascheln der Seiten fehlt? Gute Fragen, denen ich noch auf den Grund gehen muss...

Jetzt hab ich hier ja 'ne ganze Menge erzählt ;-) verratet Ihr / verraten Sie nun auch mir, was für eine Art Bücherwurm Ihr seid?
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
15 Kommentare
5.600
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 22.09.2015 | 19:36  
6.176
Gottfried (Mac) Lambert aus Goch | 22.09.2015 | 19:37  
2.895
Beate Haack aus Emmerich am Rhein | 22.09.2015 | 20:04  
33.796
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 23.09.2015 | 00:06  
15.996
Renate Croissier aus Lünen | 23.09.2015 | 09:31  
9.274
Gerda Bruske aus Goch | 23.09.2015 | 20:31  
65.101
Angelika Maier aus Moers | 23.09.2015 | 23:46  
16.945
Dagmar Drexler aus Wesel | 24.09.2015 | 10:30  
339
Claudia Hiddemann Holthoff aus Dortmund-Süd | 25.09.2015 | 17:33  
14.732
Christiane Bienemann aus Kleve | 26.09.2015 | 12:37  
50.432
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 26.09.2015 | 13:51  
65.101
Angelika Maier aus Moers | 26.09.2015 | 15:33  
5.398
Jürgen Steinbrücker aus Langenfeld (Rheinland) | 04.10.2015 | 15:34  
5.398
Jürgen Steinbrücker aus Langenfeld (Rheinland) | 14.10.2015 | 20:26  
5.398
Jürgen Steinbrücker aus Langenfeld (Rheinland) | 15.10.2015 | 11:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.