250 Kindergartenkinder schmückten Tannenbäume bei der Sparkasse

Anzeige
Die Geschäftsstellen der Sparkasse Kleve wurden in den vergangenen Tagen von mehr als 250 Kindergartenkindern in eine vorweihnachtliche Stimmung versetzt. Mit viel Arbeit und Liebe haben sie Christbaumschmuck für die Tannenbäume gebastelt und selbst aufgehängt. Als Dankeschön gab es Weckmänner und Geschenke für die fleißigen Kinder und Kindergärten. Hier freuen sich nach der Aktion Uwe Merling und das Team der Geschäftsstelle Kellen über die Baumschmücker des St. Martin Kindergartens Griethausen. Der Nikolaus überraschte die Kinder und war begeistert von so viel Kreativität.

Darüber hinaus haben folgende Kindergärten die Tannenbäume geschmückt:
Der Kindergarten Deichspatzen Grieth in der Geschäftsstelle Kalkar,
das Montessori Kinderhaus in der Geschäftsstelle Materborn,
der Kindergarten St. Lambertus Donsbrüggen in der Geschäftsstelle Rindern,
der Kindergarten St. Johannes in der Hauptstelle Kleve, der Kindergarten Lebensgarten in der Geschäftsstelle Uedem und der Kindergarten Lebensbaum in der Geschäftsstelle Bedburg-Hau.

Die Geschäftsstelle Kranenburg wurde im Rahmen der Weihnachtsbaumaktion auf der Großen Straße von dem Kindergarten St. Elisabeth Nütterden geschmückt
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
395
Antje Schel aus Bedburg-Hau | 17.12.2014 | 21:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.