Aufmerksamer Zeuge: Einbrecher (50) auf frischer Tat ertappt

Anzeige
Kleve: Köstersweg | Ein aufmerksamer Zeuge gab der Polizei den entscheidenden Tipp: Gegen 19.10 Uhr hörte er am Freitag (29. Dezember 2017)  vom Nachbargrundstück auf dem Köstersweg in Kellen ein klirrendes Geräusch. Auch den Schein einer Taschenlampe nahm er wahr. Die Beamten der Polizei Kleve waren zügig vor Ort und nahmen noch im Gebäude einen 50 jährigen männlichen Einbrecher fest. Dieser hatte zuvor die Scheibe eines Küchenfensters des freistehenden Einfamilienhauses eingeschlagen und war so in das Innere des Hauses gelangt. Der Tatverdächtige mit niederländischen Pass wurde heute (30.12.2017) dem Haftrichter vorgeführt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.