Autofahrer beschädigte eine mit Marmor geflieste Hauswand

Anzeige
Kleve: Gasthausstraße | Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Mittwoch (18. März 2015) gegen 17.45 Uhrbeim Rangieren auf der Gasthausstraße eine mit Marmor geflieste Hauswand. Der Fahrer stieg aus, sah sich den Schaden an und flüchtete dann von der Unfallstelle, ohne die Polizei oder den Eigentümer zu informieren. Nach den Angaben einer 61-jährigen Zeugin handelt es sich bei dem Fahrer um einen älteren, korpulenten Mann, der mit einem dunklen Audi A4 Avant über die Wasserstraße in Richtung Lohstätte fuhr. Hinweise bitte an die Polizei Kleve unter Telefon 02821/5040.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.